Bitte warten...

SWR2 Moderatoren Stephan Hoffmann

Stephan Hoffmann

Stephan Hoffmann

Bis zu meinem 14. Geburtstag wollte ich Theologe werden, danach ausübender Musiker. Heraus kam dabei ein Zwischending: Ich studierte Musikwissenschaft. Das hat mit Vermittlung von Inhalten zu tun und mit Musik sowieso – es ist ein wunderbares Studium mit leider schlechten Berufsaussichten. Ich versuchte, der abzusehenden Brotlosigkeit dadurch entgegenzuwirken, dass ich in den Zeitungen an meinen Studienorten Heidelberg und Freiburg Musikkritiken schrieb.

Nach dem Studium arbeitete ich mit abnehmender Lust als Musik-Redakteur einer Fachzeitschrift – bis ich beschloss, mich als freier Musik-Journalist zu versuchen. Das tue ich inzwischen seit vielen Jahren für verschiedene ARD-Anstalten und Print-Medien. Ich mag an diesem Beruf besonders, dass ich bei jeder Begegnung mit Musikern, bei jeder CD und bei jedem neuen Thema etwas dazu lerne.

Beim SWR arbeite ich hauptsächlich für die Sendungen „Die Musikstunde“, „Musik aktuell“ und „Neues vom Klassikmarkt“.

Mehr zum Thema im SWR:

Im Programm

Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 45 fis-Moll "Abschieds"-Sinfonie
Münchener Kammerorchester
Leitung: Alexander Liebreich
Johann Sebastian Bach:
Französische Suite G-Dur BWV 816
Murray Perahia (Klavier)
Karl Amadeus Hartmann:
Konzert
Tatjana Masurenko (Viola)
Frank-Immo Zichner (Klavier)
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Marek Janowski
Edvard Grieg:
Sonate G-Dur op. 13
Stefan Wagner (Violine)
Christopher Oakden (Klavier)
Paul Wranitzky:
Sinfonie D-Dur op. 36
London Mozart Players
Leitung: Matthias Bamert

Weitere Themen in SWR2