Bitte warten...

SWR2 Moderatoren Lena Sterr

Am Stuttgarter Ballett habe ich schon als Kind die Liebe zum Tanz entdeckt. Da aber schnell klar war, dass meine Beine zu kurz für eine Karriere als Ballerina bleiben würden, widmete ich mich meiner anderen Leidenschaft: dem Radio. Nachdem ich einige Jahre den Jugendsender des SWR unsicher gemacht hatte und einem Studium der Theater- und Literaturwissenschaften in München, hat mich der Nordwind nach Hamburg geweht.

Nach einem Volontariat beim NDR konnte ich schließlich bei NDR Kultur meine beiden Leidenschaften vereinen. Wenn ich nicht hinter dem Mikrophon saß, um die Frühsendung zu moderieren, berichtete ich über Ballett, Breakdance und Co. Hin und wieder vermisse ich den Hamburger Hafen, aber als gebürtige Schwäbin gehöre ich eben nach Süddeutschland und freue mich, nun wieder hier und beim SWR zu sein.

Im Programm

1. Preisträgerkonzert des 68. ARD Musikwettbewerb 2019,
ausgetragen in den Fächern Klarinette, Violoncello, Fagott und Schlagzeug
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Valentin Uryupin
(Konzert vom 18. September im Münchner Prinzregententheater)

Musikliste:

Ferran Cruixent:
Focs d'artifici
Aurélien Gignoux (Frankreich/Schweiz, 2. Preis Schlagzeug)
Carl Maria von Weber:
Fagottkonzert F-Dur op. 75
Theo Plath (Deutschland, 3. Preis Fagott)
Elliott Carter:
Klarinettenkonzert
Han Kim (Südkorea, 2. Preis Klarinette)
Robert Schumann:
Klarinettenkonzert a-Moll op. 129
Sihao He (China, 3. Preis Cello)

Weitere Themen in SWR2