Bitte warten...

SWR2 Moderatoren Jörg Biesler

Jörg Biesler moderiert seit 2006 die Matinee in SWR2, deren Redaktion ihn schanghaite, nachdem er für sie über Ärzte als Demonstranten und Kunstsammler recherchiert hatte. Für ihn war das ein Glück, denn so hintersinnig und scharfzüngig, so frei assoziierend und komplex wie in der Matinee hatte er schon immer moderieren wollen. So blieb er gern und freut sich bis heute, in der Matinee lang sprechen und lang zuhören zu dürfen. Ein echter Frühstücksgenießer.

Dr. Jörg Biesler hat Geschichte und Kunstgeschichte studiert und sich dabei vor allem mit Architektur beschäftigt. Seine Promotion schrieb er über die Architekturtheorie der Aufklärung, in der das Bauen erstmals als Kunst und nicht mehr nur als Handwerk betrachtet wurde. Er schreibt und spricht viel über zeitgenössische und historische Architektur, über Kunst und Kultur; im Radio, in der Zeitung und an der Universität. Außer in SWR2 moderiert er auch in WDR und Deutschlandfunk.

Im Programm

Lyrisches Drama in 4 Akten
Wally: Eva Marton
Stromminger, ihr Vater: Francesco Ellero d' Artegna
Vincenzo Gellner aus Hochstoff: Alan Titus
Giuseppe Hagenbach aus Sölden: Francisco Araiza
Afra: Birgit Calm
Walter, Zitherspieler: Julie Kaufmann
Der Bote von Schnals: Michele Petrusi
Chor des BR
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Pinchas Steinberg

Weitere Themen in SWR2