Bitte warten...

SWR2 Moderatoren Cornelia Bach

Cornelia Bach

Cornelia Bach

Zur ersten geistigen Reife gelangte ich mitten im Ruhrgebiet in der schönen Großstadt Essen, die nicht nur Zechen und Kohlehalden, sondern auch viel Wald, einen Baldeneysee und gute Kultur zu bieten hat. Weitere Impulse kamen dann durch das Studium der Romanistik in Würzburg und Heidelberg.

Nach dem Staatsexamen wusste ich nur, dass ich eins nicht will: In der Schule unterrichten. Just zu dem Zeitpunkt schrieb der damalige SDR einen Moderatorenwettbewerb aus, ich war eine der glücklichen 10 Kandidaten, bis dahin allerdings ohne journalistische Erfahrung. Nach erfolgreicher Teilnahme am Wettbewerb absolvierte ich ein Volontariat beim SDR und bin - bis heute - in der wunderbaren Situation, dass ich nicht - wie Mark Twain das mal spitz formuliert hat - als Journalistin ein Leben lang darüber nachdenke, ob ich nicht doch meinen Beruf verfehlt habe. Mich begeistert die Arbeit als Kulturredakteurin seit 16 Jahren.

Im Programm

Juan Crisóstomo de Arriaga:
Sinfonie D-Dur
Il Fondamento
Leitung: Paul Dombrecht
Ludwig van Beethoven:
Sonate As-Dur op. 110
Maurizio Pollini (Klavier)
Leoš Janácek:
"Lachische Tänze"
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Gerd Albrecht
Edvard Grieg:
Sonate F-Dur op. 8
Vilde Frang (Violine)
Michail Lifits (Klavier)
Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 85 B-Dur "La Reine"
Zürcher Kammerorchester
Leitung: Roger Norrington