Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 17.8.2019 | 18:40 Uhr | SWR2

SWR2 Kultur Weltweit

Der reiche König der Armen: Mohammed VI. herrscht seit 20 Jahren in Marokko

Jens Borchers

Als Mohammed VI. vor 20 Jahren König von Marokko wurde, waren die Erwartungen enorm. 36 Jahre alt, schick, modern und zugänglich-wirkend - das war damals das öffentliche Image der neuen Monarchen. Mohammed VI. hat die ganze Machtfülle marokkanischer Könige: Staatsoberhaupt, Oberkommandierender der Armee und Religionsführer. Heute wissen die Marokkaner: Ihr König hat versucht, das Land zu modernisieren, es mit Großprojekten zukunftsfähig zu machen und dennoch sind die krassen sozialen Ungleichheiten geblieben. Viele Reformen stocken, die Arbeitslosigkeit vor allem unter jungen Menschen ist hoch.

Sendung vom

Sa, 17.8.2019 | 18:40 Uhr

SWR2

Im Programm

Georg Friedrich Händel:
Water Piece in D
Alison Balsom (Trompete)
The English Concert
Leitung: Trevor Pinnock
Ferdinando Carulli:
"Le carnaval de Venise"
Narciso Yepes, Godelieve Monden (Gitarre)
Frederick Delius:
"Florida", Sunset
Orchester der Welsh National Opera
Leitung: Charles Mackerras
Domenico Scarlatti:
Sonate D-Dur K 214
Michail Pletnev (Klavier)
Carl Philipp Emanuel Bach:
Sinfonie G-Dur Wq 183 Nr. 4
The English Concert
Leitung: Andrew Manze
Paul Taffanel:
"Freischütz-Fantasie"
Emmanuel Pahud (Flöte)
Philharmonisches Orchester Rotterdam
Leitung: Yannick Nézet-Séguin

Weitere Themen in SWR2