SWR2 am Samstagnachmittag

Gedichte und ihre Geschichte „Schneepsalm” von Christine Busta

Christine Busta (1915-1987) zählt zu den großen Lyrikerinnen Österreichs. Sie war sehr religiös. Nun könnte man befürchten, dass eine fromme Frau brave Gedichte schreibt, die womöglich sogar süßlich oder langweilig klingen, aber davon ist diese Lyrik weit entfernt. Christine Busta findet ungewöhnliche Vergleiche und Bilder, um ihren Schöpfer zu loben. Ein Beispiel dafür ist ihr „Schneepsalm”.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Die neuesten Beiträge

Erklär mir Pop „Working Class Hero” von John Lennon

„Working Class Hero” zählt zu John Lennons herausragenden kritischen Songs. Er veröffentlichte ihn 1970 auf seinem ersten Solo Studio-Album (John Lennon/Plastic Ono Band) nach Auflösung der Beatles. Sein zynischer Kommentar kann als politisches Statement begriffen werden. John Lennon: „Ich denke, es ist ein revolutionäres Lied... es ist für die Menschen, die wie ich, aus der Arbeiterklasse kommen und in der Mittelschicht oder in deren Maschinerie untergehen. Es ist meine Erfahrung und ich hoffe, es ist eine Warnung für die Menschen”.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Hörbuch Informativ: Steffen Groth liest „Joe Biden” von Evan Osnos

Fünfzig Jahre Politik liegen hinter ihm, wenn Joe Biden als der bisher älteste Präsident ins Weiße Haus einziehen kann. Ein langer Weg mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Was er auf diesem Weg gelernt hat, welche Niederlagen er einstecken und wovor er sich hüten musste, zeigt der Journalist Evan Osnos in seinem Porträt. Schauspieler Steffen Groth liest souverän und macht die vielen Zitate von Zeitgenossen und Weggefährten lebendig.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Wort der Woche Narrativ - erklärt von Bernhard Pörksen

Ein Narrativ ist eine sinnstiftende Erzählung, die die Wahrnehmung unserer Umwelt beeinflusst und dabei einem zeitlichen Wandel unterliegt. Das Narrativ ist per se ungemein bedeutsam, auffallend aber ist der Dauergebrauch des Begriffs in nahezu allen Bereichen, z.B.in der Politik und der Werbung. Das Wort hat eine ungeahnte akademische Karriere durchlaufen. Bernhard Pörksen erkennt dennoch eine große Lücke: wir bräuchten ein neues Narrativ, so Pörksen - packende Zukunftsbilder auf der Ebene des Europäischen, aber auch innerhalb der Parteien der Mitte.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Gespräch Verliebt in die Komik der Kunst: Rudi Hurzlmeier

Rudi Hurzlmeiers Kunst ist grandios, einzigartig, voller Humor und Satire. Dafür ist er berühmt und dafür wurde der Maler, Illustrator und Cartoonist mehrfach ausgezeichnet. Seit vielen Jahren arbeitet er für die Titanic und hat zudem Beiträge geliefert für die Zeit, Spiegel online und die Süddeutsche Zeitung. Und als fleißiger Buchautor hat er um die 45 Bücher herausgebracht. Kürzlich erschien „Hurzlmeier Malerei“ im Verlag Antje Kunstmann, das Buch versammelt die schönsten Bilder aus drei Jahrzehnten seines Schaffens und bietet viel Stoff zum Schmunzeln und tiefgründigen Nachdenken. Rudi Hurzlmeier spricht in SWR2 über seine Malerei und das Geheimnis der Komik in der Kunst.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Mode und Politik Die Kleiderfarben der Kamala Harris als politisches Signal

In wenigen Tagen, am 20. Januar, wird Kamala Harris zusammen mit Joe Biden offiziell in ihr Amt eingeführt. Wir dürfen gespannt sein, ob sie wieder mit ihrer Kleidung ein politisches Zeichen setzen wird - so wie bei der Verkündigung des Wahlsiegs, als ihr weißer Anzug viral ging. Schwarz, Pink, Weiß - die Erfolgsfarben von Kamala Harris sind ihr Dresscode der Hoffnung.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Mannheim

Gespräch Phalleé alias Stephanie Neigel singt mit dem „Söhne Mannheims Jazz Department“

Vier Musiker der Popband „Söhne Mannheims“ haben den Jazz entdeckt und das „Söhne Mannheims Jazz Department“ gegründet. Für ihr erstes Album, auf dem sie Popsongs neu interpretieren, haben sie sich eine Tochter eingeladen: Phalleé alias Stephanie Neigel. Sie macht sich die größtenteils bekannten Songs mit ihrer wunderbaren Stimme zu eigen. In der Mannheimer Musikszene ist Stephanie Neigel keine Unbekannte. Sie hat dort Jazzgesang studiert und ihr A-Cappella-Quartett „Les Brünettes“ mitgegründet.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Kulturgeschichte Gläsernes Lockmittel - Schaufenster

Das Schaufenster, wie wir es kennen, wurde Ende des 18. Jahrhunderts in Paris erfunden. Große Warenhäuser waren die ersten, die ihre Kunden durch aufwendige - oft saisonal angepasste - Dekorationen gewinnen wollten. Denn beim Schaufensterbummel können spontane Wünsche entstehen und erfüllt werden. Doch das durchsichtige Glas gibt nicht nur den Blick auf Auslagen frei, sondern auch auf Kunst. Künstler wie August Macke, Andy Warhol und Jasper Johns erkannten das Potential und malten Schaufenster oder nutzten sie für Kunstaktionen und Ausstellungen.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Netzkultur Online-Theater - wie die Bühnen während der Schließung das Netz nutzen

Im ersten Lockdown im Frühjahr wurde alles verfügbare Material gestreamt – inzwischen sind die Konzepte der Theaterhäuser ausgereifter. Es wird live gespielt und mit vielen Kameras gefilmt. Es gibt Theater als Live-Chat oder als Zoom-Konferenz. Streams sind oft nur für einen kurzen Zeitraum verfügbar, um sie kostbarer zu machen. Und es gibt sogar Bezahlschranken.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Hausbesuch Sebastian Hannak schafft spektakuläre Bühnenbilder

Der Heidelberger ist einer der gefragtesten Bühnenbildner in Europa. Seine phantasievollen Entwürfe waren schon am Landestheater Salzburg und an der Staatsoper in Budapest zu sehen. Vor drei Jahren erhielt er den begehrten Theaterpreis „Faust" für sein ungewöhnliches Bühnenprojekt „Heterotopia“ in Halle, einer sogenannten Totaltheaterinstallation, bei der Bühne und Zuschauerraum miteinander verschmolzen und die Inszenierungen zu einer Art Sozialexperiment wurden. Sebastian Hannak hat auch schon für Häuser im Südwesten gearbeitet. Er schuf für das Staatstheater Karlsruhe beispielsweise die Bühnenbilder für die Oper „Die Walküre“. Sebastian Hannak stammt aus Heidelberg, wohin er nach einigen Jahren in anderen Städten mit seiner Familie wieder zurückgekehrt ist. Martina Senghas hat ihn zu Hause besucht.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Die neuesten Sendungen

SWR2 am Samstagnachmittag vom 16.1.2021

Kultur und Lebensart
Moderation: Marie-Christine Werner  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

SWR2 am Samstagnachmittag vom 9.1.2021

Kultur und Lebensart
Moderation: Jörg Armbrüster  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

SWR2 am Samstagnachmittag vom 2.1.2021

Kultur und Lebensart
Moderation: Silke Arning  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

SWR2 am Samstagnachmittag vom 19.12.2020

Kultur und Lebensart
Moderation: Markus Brock
Musikredaktion: Martin Falk
Wortredaktion: Franziska Kottmann  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Podcast abonnieren SWR2 am Samstagnachmittag

Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten.  mehr...

Podcast Erklär mir Pop

Prof. Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor der Popakademie Mannheim, erzählt im SWR2 Samstagnachmittag die Stories hinter den großen Songs der Popgeschichte.  mehr...

Wort der Woche Neue Wortschöpfungen

Immer neue Wörter schießen, brodeln und ploppen hervor aus der Alltagssprache. Sandra Richter vom Literaturarchiv Marbach und Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen erklären die Bedeutung der Neuschöpfungen.  mehr...

Dinge des Lebens Das Schöne im Alltäglichen

Viele alltägliche Dinge umgeben uns. Kulinarisches, Möbel oder Mode, Accessoires oder Haushaltsgeräte. Was verbinden wir mit diesen "Dingen des Lebens"?  mehr...

Netzkultur Neue Trends im Netz

Tag für Tag bringt das Internet Schönes hervor, Beeindruckendes und Absurdes. Neue Trends aus dem Netz.  mehr...

Lyrik Gedichte und ihre Geschichte

Wie entsteht Lyrik? Wie sind Dichterinnen und Dichtern ihre berühmten Zeilen eingefallen? Welche ihrer Ideen führte zum Schreiben?
 mehr...

Museen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Museumsführer

Viele Museen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz widmen sich regionalen und ausgefallenen Themen. Entdeckungen, die einen Besuch wert sind.
 mehr...

Hörbar Literatur zum Hören

Autoren oder große Sprecher wie Christian Brückner lesen Klassiker der Weltliteratur, ausgezeichnete Bücher oder Romane der Stunde.  mehr...

Literatur aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Lesezeichen

Autorinnen und Autoren aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: Ihre Lesungen, Gespräche und poetischen Betrachtungen sind Thema im SWR2 Lesezeichen.  mehr...

Über uns SWR2 am Samstagnachmittag

Samstagnachmittag - Wochenende: Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Künstler*innen, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Dies alles begleitet von einer ungewöhnlichen Mischung von Musikgenres und -Stilen, von Klassik, Pop und Jazz.  mehr...