SWR2 am Morgen vom 4.10.2022

STAND

darin bis 8.30 Uhr:
u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

Muikliste:

Giuseppe de Majo:
3. Satz Allegro aus dem Flötenkonzert G-Dur
Carlo Ipata (Flöte)
Auser Musici
Max Bruch:
Stück für Klarinette, Violoncello und Klavier op. 83 Nr. 7
Budapester Klaviertrio
Michael Haydn:
Ouvertüre zur Oper "Andromeda e Perseo"
Deutsche Kammerakademie Neuss
Leitung: Johannes Goritzki
Ludwig Thuille:
Nr. 3 Capriccio. Vivacissimo aus den 3 Klavierstücken op. 33
Alasdair Beatson (Klavier)
Johann Christoph Friedrich Bach:
3. Satz Allegro assai aus der Sinfonie Es-Dur
Concerto Köln
Franz Krommer:
4. Satz: Rondo aus dem Klarinettenquartett D-Dur op. 82
Eduard Brunner (Klarinette)
Amati Quartett
Antonin Dvorák:
Humoresque, bearbeitet von Art Tatum
Steven Mayer (Klavier)
Georg Philipp Telemann:
6. Satz aus der Blockflöten-Suite a-Moll TWV 55:a2
Dorothee Oberlinger (Blockflöte)
Ensemble 1700
Robert Schumann:
Gesänge der Frühe op. 133 Nr. 4
András Schiff (Klavier)
Antonio Vivaldi:
Ouvertüre zur Oper "Farnace"
Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Alfred Bryan:
Blue river
Alexandre Tharaud und Frank Braley (Klavier)
Filippo Dalla Casa:
Sonate F-Dur
Pablo Zapico (Erzlaute)
Daniel Zapico (Theorbe)
Camille Saint-Saëns:
1. Satz Allegretto aus der Klarinettensonate Es-Dur op. 167
Paul Meyer (Klarinette)
Eric Le Sage (Klavier)
"La Napolitana", Sinfonia
Lodovico Viadana:
Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Johannes Brahms:
Ungarischer Tanz Nr. 19 h-moll
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: John Eliot Gardiner
Fazil Say:
Alla turca Jazz op. 5b
Fazil Say (Klavier)
Patrick Doyle:
Potter Waltz, Musik aus dem Film "Harry Potter und der Feuerkelch"
The London Symphony Orchestra
Leitung: James Shearman
Michael Marx:
A classical playground
Helmut Eisel & JEM

STAND
AUTOR/IN
SWR