STAND

darin bis 8.30 Uhr:
u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

Musikliste:

Charles Villiers Stanford:
"A reel", irischer Tanz op. 89 Nr. 4
Marc-André Hamelin (Klavier)
Camille Saint-Saëns:
Romanze für Violoncello und Orchester F-Dur
Johannes Moser (Violoncello)
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
Leitung: Fabrice Bollon
Georg Friedrich Händel:
Ouvertüre zum Oratorium "ll trionfo del tempo"
Le Concert d'Astrée
Leitung: Emmanuelle Haïm
Federico Moreno Torroba:
Castillos de España für Gitarre
Frank Bungarten (Gitarre)
Richard Bona / John Legend:
Please don't stop
Rigmor Gustafsson (Gesang)
radio.string.quartet.vienna
Johann Christian Bach:
1. Satz aus der Sinfonie g-Moll op. 6 Nr. 6
Freiburger Barockorchester
Leitung: Kristian Bezuidenhout
August Klughardt:
2. Satz aus dem Bläserquintett C-Dur op. 79
Arcis Quintett
Cecile Chaminade:
La chaise à porteurs aus den romantischen Stücken op. 55
David Huang und Bengt Forsberg (Klavier)
Felix Mendelssohn Bartholdy:
3. Satz aus der Streichersinfonie Nr. 3 e-Moll
Heidelberger Sinfoniker
Leitung: Thomas Fey
Georg Philipp Telemann:
1. Satz aus der Trio-Sonate für Blockflöte, Violine und Basso continuo d-Moll TWV 42:d10
Amarillis
Spencer Williams:
Basin Street Blues
Gianluigi Trovesi (Klarinette)
Gianni Coscia (Akkordeon)
Christophe Barratier:
"Vois sur ton chemin", Musik aus dem Film
"Die Kinder des Monsieur Mathieu"
Les Petits Chanteurs de Saint-Marc
Franz Liszt:
Liebestraum für Klavier Nr. 3 As-Dur
Wladimir Bunin (Klavier)
Christoph Willibald Gluck:
Ouvertüre zur Oper "Orpheus und Eurydike"
Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach
Leitung: Hartmut Haenchen
Ludwig van Beethoven:
Beethoven's 5th Symphonie, bearbeitet als Mambo
Cellissimo Ensemble Frankfurt
Darius Milhaud:
3. Satz Brazileira aus Scaramouche, Suite für Saxophon und Kammerorchester op. 165c
Branford Marsalis (Alt-Saxophon)
Orpheus Chamber Orchestra
Frédéric Chopin:
Etüde gis-Moll op. 25 Nr. 6
Martin Stadtfeld (Klavier)
Matthias Stich:
Inominável beleza
Matthias Stich (Saxofon)
Armin Krüger (Gitarre)
Jochen Hank (Perkussion)

STAND
AUTOR/IN