Bitte warten...

15.3.1946: Fritz Ascher bedankt sich bei seinem Lebensretter

Von Ellinor Krogmann

4:06 min | Fr, 15.3.2019 | 6:20 Uhr | SWR2

Fritz Ascher war Künstler. Und Jude. Die Nazizeit hat er überlebt, weil der Berliner Polizist Heinrich Wolber ihn vor der bevorstehenden Deportation warnte.

Sendezeit

Montag bis Freitag 6.20 bis 6.24 Uhr, Samstag 6.45 bis 6.49 Uhr

Download Monatsprogramm

Weitere Themen in SWR2