Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 26.9.2007 | 8:30 Uhr | SWR2

SWR2 Wissen "Ich hab den Adam gefunden"

Unser Bild von der Steinzeit

Von Sonja Striegl

Ein Schädelfragment eines Neandertalers

Ein Schädelfragment eines Neandertalers

Am 21. Oktober 1907, also vor 100 Jahren, entdeckt Daniel Hartmann in einer Kiesgrube in Mauer bei Heidelberg einen Unterkiefer mit einigen versteinerten Zähnen. Er ahnt bereits, dass es sich um einen bedeutenden menschlichen Steinzeitfund handelt, denn etwas später ruft er im nahe gelegenen Wirtshaus: „Heute hab ich den Adam gefunden!“ Doch unter paradiesischen Umständen hat der Mensch, zu dem der Unterkiefer einmal gehörte, vor 600.000 Jahren sicher nicht gelebt.

Andererseits ging es auch nicht so roh und wild zu, wie es manche Evolutionsbiologen suggerieren, die etwa behaupten, dass das Vergewaltigen der Frauen zum Prinzip der Hordenkämpfe gehört habe. Das Bild von der Steinzeit schwankt also zwischen Romantisierung und Abwertung. Dass nur die Männer in die Ferne zogen, um dort zu jagen, und die Frauen zuhause blieben, halten die Forscher für unwahrscheinlich.

Literatur:

Titel „Die großen Rätsel der Vorzeit - Legendäre Völker, versunkene Reiche, magische Symbole“
Autor: Felix R. Paturi
Erschienen bei: Eichborn Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2007, 288 Seiten
ISBN: 978-3-8218-5665-0
Preis: 19,95 Euro

Titel: „Steinzeit - Leben wie vor 5000 Jahren“
Autoren: Rolf Schlenker und Almut Bick
Erschienen bei: Konrad Theiss Verlag GmbH, Stuttgart
Erscheinungsdatum: 2007, 176 Seiten
ISBN: 978-3-8062-2099-5
Preis: 19,90 Euro

Titel: „Die Steinzeit - Eine Epoche bahnbrechender Erfindungen“
Autorin: Almut Bick
Erschienen bei: Konrad Theiss Verlag, Stuttgart
Ausgabe: Theiss WissenKompakt, 2006, 176 Seiten
ISBN-10: 3-8062-1996-0
ISBN-13: 978-3-8062-1996-8
Preis: 19,90 Euro

Titel: „Palaeos - Menschen und Zeiten“
Herausgeber: Homo heidelbergensis von Mauer e. V.
Redaktion: Dietrich Wegner, Jürgen Schweizer, Marion Schütz
Ausgabe: Heft 2 - 2007, 52 Seiten
ISSN: 1863-1630
Preis: 4,00 Euro

Titel: „Distorting the Past: Gender and the Division of Labor in the European Upper Paleolithic” (in englischer Sprache)
Autorin: Linda R. Owen
Erschienen bei: Kerns Verlag, Tübingen
Erscheinungsdatum: 2005, 240 Seiten
ISBN: 3-935751-02-8
Preis: 39,95 Euro

Internet-Adresse:

http://www.homoheidelbergensis.de


Weitere Themen in SWR2