Bitte warten...
Rosalia Lombardo - die schönste Mumie der Welt

SENDETERMIN Mi, 17.1.2018 | 8:30 Uhr | SWR2

SWR2 Wissen Siziliens tausend Mumien

Rettung eines Kulturerbes

Von Michael Stang

Nirgends sonst gibt es auf kleinem Raum so viele Mumien wie auf Sizilien. Wissenschaftler können im Süden Italiens an über 2000 erhaltenen menschlichen Körpern nicht nur verschiedene Mumifizierungstechniken studieren, sondern auch ganze Populationen aus mehreren hundert Jahren miteinander vergleichen. Es wird höchste Zeit, denn das kulturhistorische Erbe ist bedroht. Viele Krypten wurden jahrzehntelang vernachlässigt, zudem bewirkt die hohe Luftfeuchtigkeit in den Grabkammern, dass die Mumien zu zerfallen beginnen. Wissenschaftler müssen sich nun auch mit der Erhaltung der maroden Krypten und Mumien beschäftigen. Gleichzeitig haben Politik, Kirche und Gesellschaft den Wert dieses Erbes erkannt und strenge Vorgaben für die Arbeit an den menschlichen Überresten gemacht.

Weitere Themen in SWR2