Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 21.2.2019 | 19:05 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Schenken - Was, warum und wie?

Mit Nikolai Fuchs, Vorstand der GLS Treuhand (Gemeinschaft für Leihen und Schenken)

Moderation: Bernd Lechler
Redaktion: Petra Mallwitz

In SWR2 Leben am Nachmittag erzählen Menschen, warum sie etwas verschenken und was das für sie bedeutet. Hier geht es vorrangig um das Schenken von gebrauchten Gegenständen und die Erfahrung, dass die Bereitschaft zu schenken steigt, wenn man selbst beschenkt wurde.

Schenken muss aber nicht immer an Materie gebunden sein. Wir schenken unser Blut bei der Blutspende und einem Tramper eine Mitfahrgelegenheit. Wir schenken einem Obdachlosen 50 Cent und einer alten Dame auf der Straße unsere Aufmerksamkeit. Unser Gast in SWR2 Tandem, Nicolai Fuchs, beschäftigt sich mit den noch größeren Formen des Schenkens. Er ist Vorstand bei der GLS Treuhand, einem gemeinnützigen Verein, der eine Art Schaltzentrale für große Geldgeschenke ist – die anschließend in gesellschaftlich nachhaltige Projekte fließen. Er hat sich viele Gedanken über das Schenken gemacht und darüber, was es bewirken kann.

Auch Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, können sich an der Sendung beteiligen. Erzählen Sie uns von Ihren besonderen Erfahrungen mit dem Schenken. Was haben Sie außerhalb von Familie und unabhängig von traditionellen Anlässen verschenkt? Wie sind Sie auf das Geschenk gekommen? Was haben Sie beim Schenken erlebt?
Rufen Sie uns an, ab 19 Uhr, unter der Nummer 07221 2000.

Musiktitel:

Singing In My Soul
Lizz Wright
CD: Grace

God Knows (You Gotta Give To Get)
Iron & Wine & Ben Bridwell
CD: Sing Into My Mouth

Flor de luz
Faella
CD: Por el mundo

It Could Happen To You
Erik Leuthäuser
CD: In The Land Of Oo-Bla-Dee

Weitere Themen in SWR2