Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 30.8.2017 | 10:05 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Männlich - weiblich - fließend

Mein intersexuelles Kind und ich
Von Clara Morgen

Vor mehr als 20 Jahren, als Clara Morgen ihr Kind bekam, war es noch undenkbar, dass ein Kind weder eindeutig männlich, noch eindeutig weiblich war. Ihr Kind aber war es: mit einem xy-Chromosomensatz, aber ohne Penis. Die Eltern mussten sich entscheiden und ihr Kind operieren lassen. Ein Fehler, sagt Clara Morgen heute, denn das Leben mit ihrem Kind hat sie gelehrt, dass es mehr als nur zwei Geschlechter gibt. (Produktion 2015)

Weitere Themen in SWR2