Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 13.12.2016 | 19:20 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem | Klappstuhllesung Jule Sonnentag: Dickicht

Mit Vera Maria Schmidt

Regie: Ulrich Lampen
(Produktion: SWR 2016)

Diese Lesung steht nach der Sendung zum Download bereit.
Länge: ca. 20 Minuten

Zwei Paare in einem Hochhaus in Santiago de Chile. Gleichförmige Wohnungen. Tobender Verkehr auf der Straße. Und oben die Dachterrasse mit trübem Swimmingpool, an dem die Vier sich an einem trägen Nachmittag zufällig begegnen: Diego und Bastian, die Chilenen. Bastians amerikanische Freundin Amy und die deutsche Ich-Erzählerin.

Ein netter Smalltalk entspinnt sich, eine unverbindliche Verabredung wird getroffen und schließlich gibt es ein Wiedersehen. Alles ganz locker. Aber unter der Oberfläche brodeln Macht- und Abhängigkeitsverhältnisse. Was bedeutet es für eine Liebesbeziehung, wenn der eine jederzeit wieder abreisen kann, während der andere zum hierbleiben verdammt ist?

Die Geschichte von Jule Sonnentag ist in der Literaturzeitschrift Spritz (Sprache im technischen Zeitalter) im März 2016 erschienen.


Musikliste:

1. Perro viejo
Otros Aires
CD: Perfect Tango

2. Moureuse
Pauline Paris
CD: Carrousel

3. Heavy metal bars
Case Conrad
CD: A tightrope wish

4. Golden green
Agnes Obel
CD: Citizen of glass

Weitere Themen in SWR2