Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 30.11.2017 | 19:20 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Hörer live Intersexualität

Hörer Live mit Lucie Veith, Bundesverband für Intersexuelle Menschen
Es moderiert Patrick Batarilo

Am Vormittag um 10.05 Uhr stellt SWR2 Tandem Maxi Bauermeister vor. Sie erzählt aus ihrem intersexuellen Leben, wie es ist, gleichzeitig männlich und weiblich zu sein.

Am Abend diskutieren wir über das Thema Intersexualität, nach dem das Bundesverfassungsgericht vor kurzem das Recht auf ein drittes Geschlecht begründet hat, und fragen:

Was bedeutet es für die Gesellschaft, dass es jetzt offiziell ein drittes Geschlecht gibt?

Gast im Studio ist Lucie Veith, Vorstand des Bundesverbandes für Intersexuelle Menschen. Geschätzt sind das in Deutschland 0,1 bis 0,2 Prozent der Bevölkerung mit den unterschiedlichsten Ausprägungen. Was bedeutet es, sowohl männlich als auch weiblich zu sein und was, es nicht so genau zu wissen. Die lang ersehnte rechtliche Anerkennung ist das eine, das andere der zwischenmenschliche Alltag in Gesellschaft und privatem Raum. Sind wir vorbereitet auf ein drittes Geschlecht? Wie begegnet man intersexuellen Menschen?

Rufen Sie uns an, teilen Sie uns Ihre Meinung und Erfahrung mit, sprechen Sie mit Lucie Veith. Sie können uns jetzt schon mailen, die Adresse ist tandem@swr.de oder rufen Sie uns am 30.11.17 ab 19.00 Uhr an unter: 07221-2000.

Weitere Themen in SWR2