Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 31.12.2015 | 10:05 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Autofahren ohne Arme

Wie Eberhard Franz das Unmögliche möglich gemacht hat
Von Lothar Nickels

Bei einem Unfall verliert Eberhard Franz, damals zwanzigjährig, beide Arme. Noch im Krankenhaus überlegt er, wie er möglichst bald wieder Autofahren kann. Viele halten ihn deshalb für verrückt: Autofahren ohne Arme - wie soll das gehen? Das weiß Eberhard Franz anfangs auch nicht. Er weiß nur: Das wird gehen! Drei Jahre lang tüftelt und bastelt Franz mit Kollegen nach Feierabend an einem Renault R8, der mit den Füßen gelenkt werden kann. Das war 1965. Lothar Nickels kommt 1972 ohne Arme zur Welt. Bis heute lenkt auch er sein Auto mit dem System, das Eberhard Franz vor einem halben Jahrhundert entwickelt hat.

Weitere Themen in SWR2