Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 5.1.2015 | 19:20 Uhr | SWR2

SWR2 Tandem Auf, auf zum Vagabundenkongress

Beobachtungen in einem Freiraum
Von Julia Tieke

Vagabundenkongress

Kunstaktion von Azul Blaseotto und Eduardo Molinari: Geier vor der Stuttgarter Filiale der Deutschen Bundesbank

1929 fand in Stuttgart der erste und einzige Vagabundenkongress in Deutschland statt. Gregor Gog versammelte vor 85 Jahren die "Lumpen-Kaste der Industrie-Moderne" und Künstler/innen unter der Losung "Generalstreik ein Leben lang". Die Regisseurin und Performerin Tanja Krone reaktivierte die Ideen Gogs und übertrug sie ins Stuttgart von heute. Kunstaktivist/innen aus elf Ländern fanden sich im Juni 2014 in der Stadt zusammen und schufen einen kreativen Freiraum mit politischer Ambition. Julia Tieke war dabei.

Musiktitel:

1. Vagabundenlied
Lisa Bassenge
CD: Wolke 8

2. Vagabundo
Martin Buscaglia
CD: Vagabundo

3. Das rote Boot
Céline Rudolph
CD: Salvador

4. Vagabond
Beirut
CD: The rip tide

Weitere Themen in SWR2