Bitte warten...

Bundesumweltministerin Schulze (SPD) hält an Idee der CO2-Steuer fest

Interview mit Mirjam Meinhardt

5:30 min | Mo, 13.5.2019 | 7:07 Uhr | SWR2

Im SWR Tagesgespräch mit Mirjam Meinhardt hält Bundesumweltministerin Svenja Schulze trotz Kritik an der Idee einer CO2-Steuer fest. Hier könne die Schweiz ein Vorbild sein. Jetzt müsse geklärt werden, wie genau die CO2-Bepreisung aussehen solle. Wenn die Anreize klar seien, dann sei das auch mit der jetzigen Regierung hinzubekommen und auch insgesamt würden sich dann mehr Befürworter finden.

Sendezeit

Montags bis freitags, 7.07 bis 7.12 Uhr

Und um 7.36 Uhr in SWR Aktuell

SWR2 Tagesgespräch auf einen Blick

Weitere Themen in SWR2