Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 3.7.2018 | 17:05 Uhr | SWR2

SWR2 Forum Europa macht dicht

Darf sich die EU vor Migranten abschotten?

Es diskutieren:
Marc Engelhardt, Journalist und Afrika-Analyst, Genf
Gerald Knaus, Vorsitzender der Europäischen Stabilitätsinitiative
PD Dr. Stefan Luft, Migrationsforscher, Universität Bremen
Gesprächsleitung: Martin Durm

Europäische Migrationspolitik gleich Abschottungspolitik

Egal wie man es nennt: Auffangzentren, Hotspots oder externe Camps - europäische Migrationspolitik läuft mittlerweile schwerpunktmäßig darauf hinaus, Menschen aus Asien, Afrika und dem Nahen Osten möglichst effektiv am Überschreiten der EU-Grenzen zu hindern.

Hoch im Kurs steht dabei die Idee, Migranten in außereuropäischen Sammellagern zu internieren, etwa in Libyen oder Tunesien. Nur so würden Migranten von der lebensgefährlichen Fahrt übers Mittelmeer abgebracht, sagen Politiker vom Schlage Viktor Orbáns oder Horst Seehofers.

Ist die harte Tour rechtlich überhaupt vertretbar?

Nur so ließe sich das Schlepperwesen bekämpfen. Aber wäre diese "harte Tour" überhaupt rechtlich vertretbar? Oder verstieße sie gegen den europäischen Wertekanon?

Sendung vom

Di, 3.7.2018 | 17:05 Uhr

SWR2

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWR Aktuell:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 20.15 Uhr: Die Sendung vom Montag
Samstags um 13.05 Uhr und sonntags um 10.03 Uhr: Die Sendung vom Dienstag
Samstags 17.05 Uhr und sonntags um 14.05 Uhr: Die Sendung vom Mittwoch

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2