Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 14.10.2016 | 17:05 Uhr | SWR2

SWR2 Forum Dem Volk aufs Maul geschaut?

Die neue Lutherbibel

Es diskutieren:
Prof. Dr. Christoph Kähler, evangelischer Theologe, Vorsitzender des Lenkungsausschusses Lutherbibel
Prof. Dr. Anja Lobenstein-Reichmann, Germanistin, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Dr. Caroline Sauter, Literaturwissenschaftlerin, Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin
Gesprächsleitung: Holger Gohla

Der Hirsch - er "schreit" wieder nach frischem Wasser und "lechzt" nicht mehr. In der Weihnachtsgeschichte des Evangelisten Lukas kehrt statt des kleinen Wörtchens „dort“ das alte „daselbst“ zurück. Und es bleibt wie beim alten Luther bei der "Posaune", auch wenn eigentlich das Schofar, das Horn, gemeint ist. Die neue Lutherbibel, die in diesen Tagen erscheint, kehrt zur Sprachgewalt des evangelischen Reformators zurück. Von "Heiden" ist allerdings nicht mehr die Rede. Sie heißen jetzt "Völker" oder "Nationen". Die letzte Revision der Lutherbibel stammt aus dem Jahr 1984. Was leistet die neue?

Sendung vom

Fr, 14.10.2016 | 17:05 Uhr

SWR2

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWR Aktuell:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 20.15 Uhr: Die Sendung vom Montag
Samstags um 13.05 Uhr und sonntags um 10.03 Uhr: Die Sendung vom Dienstag
Samstags 17.05 Uhr und sonntags um 14.05 Uhr: Die Sendung vom Mittwoch

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2