Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 30.12.2016 | 17:05 Uhr | SWR2

SWR2 Forum Alles wird gut!

Die Macht der Zuversicht

Es diskutieren:
Prof. Dr. Andrea Kiesel, Psychologin, Universität Freiburg
Prof. Dr. Magnus Striet, katholischer Theologe, Universität Freiburg
Prof. Dr. Jürgen Werner, Philosoph, Universität Witten/Herdecke
Gesprächsleitung: Holger Gohla

Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

"Die Zeit ist aus den Fugen" - das war im Jahr 2016 einer der meistzitierten Sätze. Shakespeares Hamlet drückt aus, was viele angesichts von Krieg und Terror fühlen. Fragt man die Deutschen jedoch danach, wie sie dieses Jahr persönlich bewerten, zeigt sich ein ganz anderes Bild. Für mehr als drei Viertel der Bevölkerung war 2016 ein gutes Jahr. So das Ergebnis einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen kurz vor Weihnachten. Fast zwei Drittel gehen davon aus, dass sich daran auch 2017 nicht viel ändern wird. 30 Prozent erwarten sogar ein besseres Jahr. Nur fünf Prozent meinen, dass sich die Lage für sie demnächst verschlechtern wird. Die deutsche Bevölkerung geht offenbar mit Zuversicht ins Neue Jahr. Anlass zu fragen, welche Rolle die Zuversicht im menschlichen Leben spielt?

Sendung vom

Fr, 30.12.2016 | 17:05 Uhr

SWR2

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWR Aktuell:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 17.05 Uhr die Sendung von Montag
Samstags um 12.15 Uhr und 20.15 Uhr die Sendung von Dienstag

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2