Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 24.8.2018 | 17:05 Uhr | SWR2

SWR2 Forum 100 Jahre Schlagzeug –

Wie das Drum Kit die Musik verändert hat

Es diskutieren:
Markus S. Kleiner, Professor für Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Hochschule der populären Künste Berlin
Robert Michler, Schlagzeuger und Musikpädagoge an der Hochschule der Künste Bern
Prof. Dr. Martin Pfleiderer, Professor an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
Gesprächsleitung: Norbert Lang

Ob laut und donnernd im Hard Rock, locker groovend im Funk, ob als virtuoses Soloinstrument im Jazz oder digital erweitert in der elektronischen Musik: Seitdem das erste Schlagzeug vor 100 Jahren auf den Markt kam, hat es sich einen festen Platz in der Musikwelt erobert. Gerade an Musikschulen erfreut sich das Drumset wachsender Beliebtheit - und dies, obwohl es oft im Schatten von Gitarre und Gesang steht und Trommler in der Vergangenheit nicht immer als vollwertige Musiker angesehen wurden. Warum ist das Rhythmusinstrument dennoch so beliebt? Wie hat sein Sound die letzten 100 Jahre geprägt? Und weshalb hat sich gerade die Kombination aus Bassdrum, Snare, Tom und Hihat weltweit durchgesetzt?

Sendung vom

Fr, 24.8.2018 | 17:05 Uhr

SWR2

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWR Aktuell:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 20.15 Uhr: Die Sendung vom Montag
Samstags um 13.05 Uhr und sonntags um 10.03 Uhr: Die Sendung vom Dienstag
Samstags 17.05 Uhr und sonntags um 14.05 Uhr: Die Sendung vom Mittwoch

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2