Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 10.12.2008 | 17:05 Uhr | SWR2

SWR2 Forum | Olivier Messiaen zum 100. Geburtstag Das religiöse Gefühl in der Musik -

Warum der Komponist Olivier Messiaen gefeiert wird

Es diskutieren:
Prof. Dr. Siglind Bruhn, Musikwissenschaftlerin und Pianistin, Ann Arbor/USA
Klaus Röhring, Herausgeber der Zeitschrift "Musik und Kirche", Kassel
Dr. Meinrad Walter, katholischer Theologe und Musikwissenschaftler, Freiburg
Moderation: Ursula Nusser

Olivier Messiaen

Olivier Messiaen

Seine Tonsprache ist unverwechselbar, sein Werk einzigartig im 20. Jahrhundert. Er war nicht nur Komponist, er war auch ein gefeierter Organist, ein faszinierender Lehrer und besessener Ornithologe – und er war ein gläubiger Katholik. In seiner Musik hat er vielerlei verarbeitet: Vogelstimmen, gregorianische Gesänge, indische Rhythmen – und so klingt sie ganz anders als die Musik von Arnold Schönberg oder Anton Webern. Heute vor 100 Jahren wurde Olivier Messiaen in Avignon geboren – und schon seit Monaten wird er von der Musikwelt gefeiert, mit Festivals, Konzerten, Tagungen und neuen CDs. Was macht diesen Komponisten so unvergleichlich? Warum findet er 100 Jahre nach seiner Geburt und 16 Jahre nach seinem Tod eine so große Resonanz? Ist er der katholische Bach des 20. Jahrhunderts, oder doch eher ein Synkretist unter Kitsch-Verdacht?

Weitere Sendungen zu Olivier Messiaen:


Sendung vom

Mi, 10.12.2008 | 17:05 Uhr

SWR2

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWR Aktuell:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 20.15 Uhr: Die Sendung vom Montag
Samstags um 13.05 Uhr und sonntags um 10.03 Uhr: Die Sendung vom Dienstag
Samstags 17.05 Uhr und sonntags um 14.05 Uhr: Die Sendung vom Mittwoch

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2