Bitte warten...

Warum die Apocalypse nicht tot zu kriegen ist. Bernd Harder im Gespräch

12:44 min | So, 30.12.2018 | 9:03 Uhr | SWR2

Die Weltuntergangs-Prophezeiungen von Nostradamus haben eigentlich immer Konjunktur, vernichtend-einschlagende Asteroiden sind ebenfalls sehr beliebt und 2019 steht zusätzlich noch ein Polsprung an. Es herrscht Endzeitstimmung. Mal wieder, muss man sagen. Denn echte Endzeit-Liebhaber lassen sich auch vom fünften ausgefallenen Weltuntergang nicht beirren. Warum das so ist und wie Weltuntergangs-Theorien gedeutet werden können, damit beschäftigt sich Bernd Harder.

Sendezeit

Sonntags 9.03 bis 12 Uhr

SWR2 Matinee: Des Rätsels Lösung

Sendung vom 9.6.2019
"Fliegen ohne Flügel"
Buch von Tiziano Terzani, 1998
Gewinn: Füller aus der Pelikan-Manufaktur

Sendung vom 2.6.2019
"Die Drei von der Tankstelle"
Film von Wilhelm Thiele, 1930
Gewinn: Buch "SuperOlio"
Von Michaela Borner (Delius Klasing Verlag)

Sendung vom 26.5.2019
"Papa ante portas"
Filmkomödie von Vicco von Bülow (Loriot), 1991
Gewinn: Buch "Vater und Sohn – Sämtliche Streiche und Abenteuer"
Von Erich Ohser alias e.o. plauen (Südverlag)

Matinee Rätsel

Ihre Lösung durchgeben

Jeden Sonntag können Sie von ca. 9.30 bis 10.30 Uhr unter dieser Telefonnummer die Lösung des Matinee-Rätsels durchgeben:
Telefon: 07221 / 2000 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Matinee@swr.de

Weitere Themen in SWR2