Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 4.7.2017 | 14:55 Uhr | SWR2

SWR2 Die Buchkritik Hans-Joachim Maaz: Das falsche Leben

Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft
C. H. Beck Verlag
256 Seiten
16,95 Euro

"Individuum" und "Gesellschaft": Das sind - stark verkürzt - die Pole, zwischen denen sich die Abhandlungen des Psychotherapeuten Hans-Joachim Maaz bewegen. Neben seiner Tätigkeit im klinischen Bereich hat er nach der Wiedervereinigung eine zweite Karriere als Autor begonnen und zahlreiche Bücher geschrieben. "Die narzisstische Gesellschaft" lautete vor fünf Jahren sein Befund; in seiner neuen Untersuchung spricht er von der "normapathischen Gesellschaft". Das Buch trägt den Titel "Das falsche Leben". Stefan Berkholz hat es gelesen.

Sendung vom

Di, 4.7.2017 | 14:55 Uhr

SWR2

Sendezeiten

SWR2 Lesenswert Kritik
montags bis freitags 14.55 Uhr
SWR2 Lesenswert Feature und SWR2 Lesenswert Gespräch
dienstags 22.03 Uhr
SWR Bestenliste Der Literaturtalk
1. Dienstag im Monat 22.03 Uhr
SWR2 Lesenswert Magazin
sonntags ab 17.05 bis 18 Uhr
SWR2 Erzählung
feiertags 10.03 bis 10.30 Uhr

Weitere Themen in SWR2