Bitte warten...

Buchkritik Annette Hess - Deutsches Haus

7:00 min | So, 20.1.2019 | 17:05 Uhr | SWR2

Annette Hess‘ Debütroman spielt in Westdeutschland der 60er Jahre, wo die junge Eva Bruns im ersten Frankfurter Auschwitz-Prozess polnische Zeugenaussagen übersetzt und dabei beginnt, sich nicht nur mit der Schuldfrage des Landes, sondern auch der eigenen Familie auseinander-zusetzen.| Ullstein Verlag, 368 Seiten, 20 Euro.| Rezension von Maja Fiedler.

Sendezeiten

SWR2 Lesenswert Kritik
montags bis freitags 15.55 Uhr und 19.55 Uhr
SWR2 Lesenswert Feature und SWR2 Lesenswert Gespräch
dienstags 22.03 Uhr
SWR Bestenliste Der Literaturtalk
erster Dienstag im Monat 22.03 Uhr
SWR2 Lesenswert Magazin
sonntags ab 17.05 bis 18 Uhr
SWR2 Erzählung
feiertags 10.03 bis 10.30 Uhr
SWR Fernsehen Lesenswert und Lesenswert Quartett
donnerstags, 14täglich um 23.15 Uhr

Weitere Themen in SWR2