Bitte warten...

Wir wolten doch gemeinsam erwachsen werden

Gedankenaustausch nach Geschwistertod. SWR2 Leben vom 09.04.2008.

24:41 min


Für Eltern, die ein Kind verloren haben, gibt es viele Hilfsangebote. Die Geschwister müssen den Verlust ihres Bruders oder ihrer Schwester jedoch oft alleine verarbeiten. Der Bruder von Jutta Heeß starb vor 19 Jahren an Krebs. Sie selbst war damals 17 Jahre alt, er 22. Lange Zeit hat Jutta Heeß den Schmerz mit sich alleine ausgemacht. Jetzt hat sie sich mit zwei anderen getroffenen, die auch Geschwister verloren haben.




Weitere Themen in SWR2