Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 20.4.2019 | 19:05 Uhr | SWR2

Osterfestspiele Baden-Baden Verdis „Requiem“: Riccardo Muti dirigiert die Berliner Philharmoniker

Staraufgebot in Baden-Baden: Riccardo Muti leitet die Berliner Philharmoniker bei Giuseppe Verdis „Requiem“ bei den diesjährigen Osterfestspielen in der Kurstadt. Als Solistin steht unter anderem Mezzosopranistin Elīna Garanča auf der Bühne.

Verdis "Requiem" hat mit Kirchenmusik im 19. Jahrhundert, die rein bleiben wollte und Ausdruck nur in engen Grenzen gestattete, nicht viel zu tun. "Libera me", "Rette mich", ist die Keimzelle dieser Musik.

Der große Komponist setzte jedes seiner Mittel ein, um den in sich gefangenen Menschen darzustellen: seine Ängste vor dem Tod ebenso wie seinen Wunsch nach Erlösung. Das Ergebnis wurde Verdis persönlichstes Werk, dem wir in einer Prachtbesetzung begegnen.

Musikliste:

Giuseppe Verdi:
"Requiem"
Vittoria Yeo (Sopran)
Elīna Garanča (Mezzosopran)
Francesco Meli (Tenor)
Ildar Abdrazakov (Bass)
Chor des BR
Berliner Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
(Konzert vom 14. April im Festspielhaus Baden-Baden)
Tōru Takemitsu:
Air für Flöte solo (Melodie; Luft)
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 1 A-Dur TWV 40:2
Emmanuel Pahud (Flöte)
Sigfrid Karg-Elert:
Flötensonate fis-Moll op. 140 "Appassionata"
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 2 a-Moll TWV 40:3
Emmanuel Pahud (Flöte)
Jörg Widmann:
Petite Suite für Flöte solo
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 3 h-Moll TWV 40:4
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 4 B-Dur TWV 40:5
Emmanuel Pahud (Flöte)
Robert Helps:
Second Thoughts für Flöte solo
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 5 C-Dur TWV 40:6
Emmanuel Pahud (Flöte)
Arthur Honegger:
Danse de la chêvre für Flöte solo
Emmanuel Pahud (Flöte)
Georg Philipp Telemann:
Fantasie für Flöte Nr. 6 d-Moll TWV 40:7
Emmanuel Pahud (Flöte)
Matthias Pintscher:
Beyond (a system of passing) für Flöte solo
Emmanuel Pahud (Flöte)


7:44 min | Di, 16.4.2019 | 10:05 Uhr | SWR2 Treffpunkt Klassik | SWR2

Mehr Info

Musikgespräch

Sängerin Elīna Garanča über Verdis Requiem

Julia Neupert

Mit den Berliner Philharmonikern steht Mezzosopranistin Elīna Garanča im Festspielhaus Baden-Baden auf der Bühne. Im Gespräch mit Julia Neupert erzählt die Starsängerin über ihre Zusammenarbeit mit Riccardo Muti und über die spirituelle Dimension des Verdi-Requiems. Jeder müsse für sich den eigenen Zugang finden, das könne Seelenreinigung, Zorn oder Verzweiflung sein.

Weitere Themen in SWR2