Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 11.12.2018 | 13:05 Uhr | SWR2

SWR2 Mittagskonzert SWR2 New Talent Elin Kolev und Triantafyllos Liotis

Weingartner Musiktage Junger Künstler 2018

(Konzert vom 13. Oktober im Festsaal des Gasthauses "Goldener Löwe")

Elin Kolev, SWR2 New Talent (Violine)
Triantafyllos Liotis (Klavier)

César Franck: Sonate für Violine und Klavier A-Dur
Johannes Brahms: Scherzo für Violine und Klavier c-Moll WoO 2
George Enescu: Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 f-Moll op. 6
Henri Wieniawski: Polonaise de Concert für Violine und Orchester op. 4 D-Dur, Fassung für Violine und Klavier

SWR2 New Talent Elin Kolev und sein Klavierpartner Fil Liotis traten im charmanten Festsaal des Gasthauses "Goldener Löwe" auf und spielten "mit purer Lust und Freude" ein Konzert "allererster Sahne“, wie die Zeitung titelte: „Unendlich behutsam, zärtlich und ergreifend erklangen die ersten Töne, richtungsweisend für die enorme emotionale Kraft der folgenden Musikstücke und die Ausdrucksstärke der Vortragenden.“

So spielte der 1996 in Zwickau geborene Geiger, der derzeit noch an der Karlsruher Musikhochschule studiert und gleichzeitig seine Karriere als solistisch auftretender Virtuose wie als sensibler Kammermusikpartner voranbringt, nicht ohne Grund beim Weingartner Festival. Denn traditionell sind die "Weingartner Musiktage Junger Künstler" Sprungbrett und Entdeckerort für junge Talente.

Weitere Themen in SWR2