Bitte warten...

Kino: "Foxtrot" von Samuel Mao Karikatur des israelischen Mannes

Am 11.7.2018 von Rüdiger Suchsland

3:38 min | Mi, 11.7.2018 | 8:10 Uhr | SWR2

Der Nahost-Konflikt ist ein Alptraum ohne Ende, auch für den israelischen Regisseur Samuel Maoz. Sein neuer Film "Foxtrot" erzählt von einer israelischen Familie und den Abgründen einer ganzen Gesellschaft.

Weitere Themen in SWR2