Bitte warten...

Ausstellung „Freiheit und Baum“: Latifa Echakhch in Mainz

3:58 min | Fr, 12.7.2019 | 18:40 Uhr | SWR2 Kultur aktuell | SWR2

Die Künstlerin Latifa Echakhch hatte bereits Ausstellungen in der Tate Modern und im Centre Pompidou, war auf der Biennale in Venedig und auf der documenta. Trotzdem bewegt sie sich weitgehend unter dem Radar der Kunstszene, wohl auch, weil ihre Arbeiten schwer zu vermarkten sind. In der Mainzer Kunsthalle wurde jetzt die Ausstellung „Freiheit und Baum“ mit unspektakulären Arbeiten der 45-jährigen eröffnet, die dennoch sofort in den Kopf gehen, Erinnerungen wecken und von Heimat, Verlust und Erbe handeln.

Weitere Themen in SWR2