Bitte warten...

SWR2 Fortsetzung folgt Iman Humaidan – Fünfzig Gramm Paradies

Gelesen von Susanne-Marie Wrage

In dem Roman "Fünfzig Gramm Paradies", der in Beirut 1994 spielt, erzählen Frauen, wie verheerend der libanesische Bürgerkrieg in die Schicksale der Menschen bis heute eingreift.

Eindringlich, ruhig, aufklärend und spannend werden Vergangenheit und Gegenwart zusammengeführt.

Iman Humaidan hat nicht nur einen Roman über den libanesischen Bürgerkrieg geschrieben, sondern auch einen Roman, der zeigt, dass Achtsamkeit und Respekt vor anderen, Voraussetzungen für ein friedliches Miteinander sind. Überall auf der Erde.

Die libanesische Schriftstellerin Iman Humaidan, geboren 1956, lebt abwechselnd im Libanon und in Paris.

18 Folgen bis Mittwoch, 17. Juli 2019 – Online hören bis 25. Juli

Weitere Themen in SWR2