Bitte warten...

SENDETERMIN So, 21.10.2018 | 14:05 Uhr | SWR2

SWR2 Feature am Sonntag Melkroboter machen auch Mist

Die Digitalisierung des Kuhstalls

Von Ulrich Land

Unzählige Verse besingen die Magie der Milch, Marilyn Monroe ließ sich im Bett mit nichts als ihrer Morgenmilch fotografieren. Und mongolische Nomaden pflegen bis heute ihren jahrtausendealten Milchkult.

Hierzulande heutzutage aber droht die Milch, endgültig zum agro-industriellen Massenprodukt zu verkommen. Die traditionelle Viehwirtschaft steht mit dem Rücken zur Wand. Der Milchpreis ist im Keller. Gegen digitalisierte Hightech-Farmen haben Kleinbetriebe kaum eine Chance. Gerade sie aber liefern doch die Bilderbuchidylle vom familiären Milchhof.

Wie sehen in Zukunft die Bilderbücher aus, die unseren Kindern zeigen wollen, wie die Milch in den Pappkarton kommt? Autor Ulrich Land hat sich zwischen kleinen Schwarzwaldhöfen und norddeutschen Großbetrieben umgesehen und einen Maler getroffen, Paul Wans, der seit Jahrzehnten Milchkühe malt - so wie sie wirklich sind und gemolken werden.

Weitere Themen in SWR2