Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 14.1.2019 | 22:03 Uhr | SWR2

SWR2 Essay Wilflinger Lehrjahre

Als Sekretär bei Ernst Jünger

Von Heinz Ludwig Arnold

Ende 1958 begann Heinz Ludwig Arnold, der Gründer der Zeitschrift TEXT + KRITIK, eine Korrespondenz mit Ernst Jünger und wurde von 1961 bis 1964 in den Semesterferien Jüngers Privatsekretär.
Arnold berichtet hier erstmals von seinen Gesprächen mit Ernst Jünger, von den Anfeindungen gegen ihn und entwirft ein authentisches Bild des Schriftstellers, der ein Außenseiter im literarischen Leben der 1960er-Jahre blieb. Erst in den 1980er-Jahren wurde der 85-jährige Jünger jene berühmte Figur, zu der die Schriftsteller und Politiker nach Wilflingen pilgerten. (Produktion 2011)

Weitere Themen in SWR2