Bitte warten...

Wort der Woche Binge Watching

Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Prof. Bernhard Pörksen

7:20 min | Sa, 24.11.2018 | 14:05 Uhr | SWR2

Der Begriff Binge Watching - auch Komaglotzen genannt - ist vor allem ein Netflix-Phänomen und bezeichnet das exzessive Konsumieren mehrerer Folgen einer Fernsehserie am Stück. Der Trend wurde erst durch das Video-on-Demand-Angebot möglich, denn früher strahlte das Fernsehen nur einzelne Folgen einer Staffel über mehrere Monate verteilt aus.

Weitere Themen in SWR2