SWR2 Musikpassagen

Maisbier, Melodien und Lebensgefühl - Chicha aus Peru

STAND
AUTOR/IN

1994, als Jalo Nuñez del Prado acht Jahre alt ist, sieht er in den Nachrichten zehntausende Menschen durch die Straßen der peruanischen Hauptstadt Lima ziehen. Sie verabschieden sich von Lorenzo "Chacalón" Palacios, einem der bekanntesten Sänger des Chicha.

Entstanden in den 1970er-Jahren, kombiniert Chicha Folklore aus den Anden mit Rockmusik und anderen lateinamerikanischen Stilen. Die Texte erzählen von den Problemen der abgewanderten Bauern in den städtischen Slums. Fasziniert von der Kraft dieser Musik, belebt Jalo Nuñez del Prado 2016 das wegweisende Chicha-Label Disco Horóscopo neu.

#zusammenspielen - freie Musiker*innen bei SWR2 Oscar Bohórquez reist mit der Geige nach Südamerika

Ein Freigeist auf der Geige: „Free spirit“ heißt ein Stück von Oscar Bohórquez, das er in einem Konzert als Zugabe improvisiert hat. Im Nachhinein gefiel es ihm so gut, dass er die Noten aufschrieb. Für unseren Podcast hat er „Free spirit“ aufgenommen. Dazu einige andere Stücke für Geige solo, die ihm viel bedeuten, seine Wurzeln in Südamerika spiegeln und seinen Spaß an geigerischer Akrobatik.  mehr...

Musikstunde Weltensammlerin - Mit Ida Pfeiffer um den Globus (4)

Eine Frau auf Reisen? Noch dazu allein? Skandalträchtig in Zeiten des Biedermeier! Doch unsere Heldin, eine scheinbar unscheinbare Hausfrau aus Wien, schert sich wenig um konservatives Geschwätz. Mit dem Schiff, der Eisenbahn, auf dem Esel oder dem Kamel - Ida Pfeiffer erobert die Welt. Bald ist die abenteuerlustige Globetrotterin berühmt, ihre Reiseberichte werden verschlungen. Also, worauf warten wir? Nix wie hinterher!  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

STAND
AUTOR/IN