Sendungsbild SWR2 Interview der Woche (Foto: SWR)

SWR2 Interview der Woche

STAND

Woche für Woche befragen unsere Korrespondenten in der Hauptstadt Berlin wichtige Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im „SWR Interview der Woche“. In SWR2 sind die Gespräche immer samstags ab 18:30 Uhr zu hören.

Die Audios sind Teil des Podcasts „Im Gespräch“ bei SWR Aktuell.

Die neuesten Interviews

VDA-Chefin Müller: deutsche Autos schon 2032 vollelektrisch

Nach dem Autogipfel im Kanzleramt: VDA-Chefin Hildegard Müller rechnet damit, dass die deutschen Autobauer schon 2032 nur noch rein elektrische Autos n Deutschland verkaufen. Also drei Jahre früher als von der EU gefordert. Weitere Themen im SWR-Interview der Woche sind der Umzug der IAA nach München und die Frage: Was sollte die nächste Bundesregierung für die Autobranche tun?  mehr...

Ist Deutschland fit für die Katastrophen der Zukunft?

Zuerst die Pandemie - dann das Hochwasser: Deutschlands Krisenstäbe mussten einsehen, dass sie für solche Katastrophen nicht ausreichend vorbereitet sind. Auch weil es immer wieder Kompetenzwirrwarr zwischen Bund und Ländern gibt. Armin Schuster, Chef des Bundesamtes für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz, will zusammen mit den Ländern ein neues Krisenmanagement entwickeln. Die Warnsysteme sollen ausgeweitet werden, vom Wiederaufbau des Sirenennetzes zu hochmodernen Handywarnungen - und auch Szenarien wie Cyberangriffe auf unsere Versorgungssysteme müssen durchgespielt werden. Das SWR-Interview der Woche mit Armin Schuster hat Hauptstadtkorrespondentin Evi Seibert geführt.  mehr...

Kristina Sinemus: Wir brauchen in Berlin ein Digitalministerium!

Kristina Sinemus, Ministerin im hessischen Digitalministerium, fordert nach der Bundestagswahl ein Digitalministerium auf Bundesebene. Ihr eigenes Ministerium sieht sie als Vorbild dafür. Das Gespräch mit Kristina Sinemus führte SWR-Hauptstadtkorrespondent Kilian Pfeffer.  mehr...

Bundeswehr-Rabbiner Balla: Dem Judentum ein Gesicht geben

Zsolt Balla ist erster Rabbiner der Bundeswehr. Er sieht sich aber als Seelsorger für alle. Denn: Nur durch persönliche Begegnung könne Antisemitismus bekämpft werden. Das Interview der Woche mit Zsolt Balla wurde geführt von SWR-Korrespondentin Esther Saoub.  mehr...

Flutkatastrophe: Klimaschutz für Özdemir entscheidend bei Wahl

Die Flutkatastrophe ist ein Weckruf, sagt der Grünen-Politiker Cem Özdemir im Interview der Woche. Der Klimaschutz sei nun entscheidend bei der Bundestagswahl.  mehr...

SWR Aktuell Im Gespräch

Topthemen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Sport: Wir ordnen ein, wir klären auf, wir bohren nach. "SWR Aktuell Im Gespräch" - das sind Interviews mit Menschen, die etwas zu sagen haben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR