STAND
MODERATOR/IN

Zum Schutz der Besucher*innen vor einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus findet die Gala zur Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises im Rahmen der lit.COLOGNE am 10. März 2020 nicht statt.
Zu dieser Vorsichtsmaßnahme hat sich der WDR nach ausgiebiger Beratung entschieden.

Deutscher Hörbuchpreis - Holzbox mit CD (Foto: WDR - Annika Fusswinkel)
Deutscher Hörbuchpreis WDR - Annika Fusswinkel

Zum Auftakt der litCOLOGNE wird das WDR Funkhaus erneut zur Pilgerstätte für alle Hörbuchfans: Am 10. März wird der Deutsche Hörbuchpreis 2020 verliehen.

Moderator Klaus-Jürgen Deuser rollt den roten Teppich aus und zeichnet Preisträgerinnen und Preisträger in sieben Kategorien aus.

Darunter den besten Interpreten und die beste Interpretin; das beste Kinderhörbuch erhält ebenso eine der begehrten Trophäen wie der beste Podcast.

Auch der Sonderpreis wird 2020 erneut vergeben. Für die musikalischen Akzente des Abends sorgt Laith Al-Deen.

Gespräch Axel Milberg erhält den Deutschen Hörbuchpreis für sein Gesamtwerk

Axel Milberg erhält den Deutschen Hörbuchpreis 2020. Man kennt den Schauspieler vor allem aus Filmen, zum Beispiel als Kieler Tatort-Kommissar Klaus Borowski. Doch er spricht auch regelmäßig Hörbücher ein, etwa die Krimis von Henning Mankell oder von Max von Bentow. Seit 2017 ist er auch der Erzähler in der Hörspielserie „Die drei ???“. Jetzt wird er für sein Hörbuch-Gesamtwerk ausgezeichnet. „Mit Enthusiasmus, Emotion und dem Einsatz unzähliger stimmlicher Facetten erobert Axel Milberg die Vielschichtigkeit in den Charakteren bis ins kleinste Detail“, schreibt die Jury. Im Gespräch mit SWR2-Literaturredakteurin Katharina Borchardt erzählt er, was ihm das Hörbuch bedeutet.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Hörbar Ausgezeichnet:„Achtsam morden” von Karsten Dusse

Dies ist die Geschichte von Rechtsanwalt Björn Diemel, der mit Hilfe von Achtsamkeitstechniken eine Bande des organisierten Verbrechens übernimmt und nebenbei noch einen Kindergartenplatz für seine Tochter organisiert, was mehr miteinander zu tun hat, als man meinen könnte. Matthias Matschke liest ganz gelassen, gewürzt mit Ironie und viel Spielfreude. Der Deutsche Hörbuchpreis in der Kategorie „beste Unterhaltung“ ist vollkommen verdient.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Zeitgenossen Christian Brückner: „Ich habe immer versucht, Menschen zu erreichen“

„Meine Stimme ist ein Privileg“, sagt Christian Brückner, und wer diese Stimme einmal gehört hat, vergisst sie nicht mehr: rau, trocken, brüchig, dann wieder samtig und einfühlsam. Christian Brückner ist die deutsche Synchronstimme von Robert de Niro und der bekannteste deutsche Hörbuchsprecher.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

STAND
MODERATOR/IN