STAND

Parallelen zu den Zwischenkriegsjahren 1918 bis 1939

Im Gespräch mit Gregor Papsch

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

„Das 20. Jahrhundert ist 2017 noch nicht zu Ende“, meint Prof. Dr. Wolfgang Schmale. In den Wahlerfolgen der extremen Rechten und der Abschottungspolitik europäischer Regierungen sieht der Historiker Parallelen zu den Zwischenkriegsjahren 1918 bis 1939. Die Entwicklung Europas in den vergangenen Jahren beunruhigt ihn sehr, denn „mein ganzes Leben habe ich von der europäischen Integration profitiert“. Schmale lehrt seit 1999 Neuere Geschichte mit dem Schwerpunkt Europäische Integration an der Universität Wien.

Ist Faschismus ein treffender Begriff für Trumps Politik?

Noch sehe er das nicht, sagt der Rechtsextremismus-Forscher Hajo Funke. Entscheidend sei aber, wie Öffentlichkeit, Bürgerrechtsbewegung und Politik jetzt reaierten:

STAND
AUTOR/IN