SWR2 Tandem

Soldaten und Hunde – Einsatz im Krieg und im Frieden

STAND
AUTOR/IN
Lena Leonhardt

Audio herunterladen (23,4 MB | MP3)

Schon als er in die Bundeswehr eingetreten ist, hatte Christopher vor allem ein Ziel: Er wollte Hundeführer werden. Ein Jahr lang verbringt er in der Diensthundeschule im Pfälzerwald, wo er und sein Hund Vito ausgebildet und auf einen möglichen Kriegseinsatz vorbereitet werden. Zur selben Zeit am selben Ort versucht Alexander, die Erfahrungen eines solchen Einsatzes zu verarbeiten. Er hatte im Kosovokrieg ein Trauma erlitten und sich danach zehn Jahre lang in seine Wohnung zurückgezogen, fast ohne Kontakt zur Außenwelt. Mithilfe eines Therapiehundes soll er geheilt werden. Für ihren Dokumentarfilm über die "Hundesoldaten" wurde die Autorin Lena Leonhardt mit einem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Das Tier und Wir (4/10) Therapie mit Tieren

Tiere tun gut. Kinder und Jugendliche, Alte, Kranke oder Menschen mit Behinderung erleben eine neue Nähe, wenn Tiere in Pädagogik und Psychotherapie helfen.  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

STAND
AUTOR/IN
Lena Leonhardt