STAND

Die Geburtshelferin und Aktivistin Katharina Perreira
Von Elisabeth Lehmann

Audio herunterladen (20,6 MB | MP3)

"Hebamme ist ein zutiefst politischer Beruf. Die Folgen für die Gesellschaft, wenn eine Frau geschwächt aus der Geburt hervorgeht, sind nicht abzuschätzen." Katharina Perreira liebt deutliche Worte und sie liebt ihre Arbeit. Perreira hat die Midwife-Rebels gegründet. Eine Gruppe von Hebammen, die es nicht hinnehmen, dass ihre Rolle für Schwangere, für frischgebackene Eltern, für die ganze Gesellschaft nicht mehr wertgeschätzt wird - von Ärzten, Versicherungen und Krankenkassen.

STAND
AUTOR/IN