SWR2 Zeitgenossen

Stefan Kraus, Museumsleiter

STAND

Im Gespräch mit Reinhard Ermen

Audio herunterladen (41,6 MB | MP3)

Stefan Kraus ist seit 2008 Direktor des "Kolumba"; gemeint ist das Kunstmuseum des Erzbistums Köln, das in einem eigensinnigen Haus residiert.

Der Schweizer Architekt Peter Zumthor baute es in die Ruine der im Weltkrieg zerstörten Pfarrkirche St. Kolumba. In diesem Museum treffen die Schätze und Dokumente einer Jahrhunderte alten Frömmigkeitsgeschichte mit Werken der klassischen Moderne und der aktuellen Kunst zusammen. Entsprechende Sinnfragen werden hier neu gestellt und abweichend vom schnelllebigen Mainstream, der das Betriebssystem Kunst längt mitbestimmt, beantwortet.

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Dieser etwas andere Direktor eines etwas anderen Museums sieht sein Metier auch mit anderen Augen. "Formate bestimmen die Inhalte" sagt Stefan Kraus 2016 in einer kleinen Grundsatzschrift und formuliert damit "ein radikales Plädoyer für die Subjektivität und eine Ästhetik des Humanen."

STAND
AUTOR/IN
SWR