SWR2 Tandem

Der Zaun von Melilla

STAND

Hörspiel von Patrick Batarilo
Regie: Alexander Schuhmacher
Mitwirkende: Dayan Kodua, Sebastian Mirow und Nikolaj Alexander Bruckner
(Produktion: SWR 2015)
(Wiederholung von 10.05 Uhr)

Audio herunterladen (23,3 MB | MP3)

In Melilla, einer spanischen Enklave im Norden Marokkos, trennt ein sechs Meter hoher Zaun Europa von Afrika. Ganz in der Nähe verstecken sich Tausende von Menschen, die vor allem aus Ländern südlich der Sahara geflohen sind und nach Europa gelangen wollen. Oft leben sie monatelang im Wald - bis ihnen Schlepper oder Informanten einen günstigen Zeitpunkt nennen, um den Zaun zu überwinden. Dann rennen sie, mit Holzlatten und Leitern bewehrt, zu Hunderten auf die Grenze zu. Oscar und Laetitia, zwei westafrikanische Flüchtlinge, haben es über den Zaun geschafft. Doch statt in ein Auffanglager werden sie von zwei spanischen Grenzpolizisten in einen abgelegenen Hinterhof gebracht und dort verhört: Die beiden Polizisten haben anderes mit ihnen vor.

Musiktitel:

1. Justicia Señor
Mor Karbasi
CD: Ojos de Novia

2. Al Rojo
Muerdo
CD: Tocando tierra

3. Africa
Almasäla
CD: Tocando tierra

4. Al qantara
Majid Nekkas
CD: Ahora

STAND
AUTOR/IN