SWR2 Treffpunkt Klassik extra | Schwetzinger SWR Festspiele 2019 Gast im Studio: Michael Schneider, Orchesterleiter und Blockflötist

Am Mikrofon: Dagmar Munck

Alles begann mit einem 1. Preis im Fach Blockflöte beim ARD Wettbewerb anno 1978. Da war Michael Schneider 25 Jahre alt. Ein Jahr später gründete er das Ensemble "Camerata Köln". Seitdem prägt er als Solist, Dirigent, Musikwissenschaftler und Lehrer die historische Aufführungspraxis. Mit "Camerata Köln" und seinem eigenen Orchester "La Stagione Frankfurt" war und ist er auch immer auf Entdeckungsreise in unbekannten oder vergessenen Gefilden. So hat er neben zahlreichen Einspielungen der Musik Telemanns vieles aus der Komponistengeneration der Mannheimer Schule ausgegraben, darunter die Oper "L' isle déserte" von Franz Ignaz Beck, die erstmals nach langem Schlaf bei den Schwetzinger Festspielen erklingen wird.

Musikliste:
Franz Ignaz Beck:
Ouvertüre zur Opéra comique aus "L'isle déserte"
La Stagione Frankfurt
Leitung: Michael Schneider
Franz Ignaz Beck:
"Vedit suum" aus "Stabat Mater" für Soli, Chor und Orchester
Emma Kirkby (Sopran)
La Stagione Frankfurt
Leitung: Michael Schneider
Karlheinz Stockhausen:
"Löwe" aus "12 Melodien der Sternzeichen", Fassung für Blockflöte, Flöte, Viola da gamba und Cembalo
Camerata Köln
Johann Friedrich Fasch:
3. Satz aus dem Konzert F-Dur
Michael Schneider (Barockaltblockflöte)
Cappella Academica Frankfurt
Leitung: Michael Schneider
Antonio Vivaldi:
1. Satz aus dem Konzert für Sopranino, Streicher und Basso continuo a-Moll RV 445
Cappella Academia Frankfurt
Johann Sebastian Bach:
Rezitativ "Am Abend, da es kühle war" aus der Matthäus-Passion BWV 244 Dietrich Fischer-Dieskau (Bass)
Münchner Bach-Orchester
Leitung: Karl Richter
Antonio Vivaldi:
Presto aus dem Violinkonzert Es-Dur RV 253
Concentus musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Jean-Philippe Rameau:
2 Sätze aus "Abaris ou Les Boréades"
Orchestra of the Eighteenth Century
Leitung: Frans Brüggen
Frederic Chopin:
Nocturne b-Moll Nr 1
Artur Rubinstein (Klavier)
Gerog Philipp Telemann:
Ausschnitt aus dem Concerto TWV 43:a3
Camerata Köln
Wolfgang Schneider:
Big City Cats
The Wolfwalk Experience

STAND