SWR2 Tandem Hörer live

Diskutieren Sie mit!
Moderation: Ellinor Krogmann
Gast im Studio: Jeannette Hagen, systemischer Coach und Autorin des Buches "Die verletzte Tochter"
Thema: Sehnsucht nach dem Papa - Wie wirkt sich Vaterentbehrung aus?

Am Vormittag in SWR2 Tandem erzählt Jonas, ein zehnjähriger Junge, von seinem Versuch, mit seinem Vater in Kontakt zu kommen.



Im Gegensatz zu Jonas hat Jeannette Hagen ihren Vater erst mit 39 Jahren zum ersten Mal getroffen. Dass ihr Stiefvater nicht ihr leiblicher Vater ist, erfuhr sie als neunjährige durch Zufall auf einem Familienfest. Und obwohl sie einen liebevollen Stiefvater hatte, prägte der Betrug und die Ablehnung durch ihren leiblichen Vater lange Zeit ihr Leben. In ihrem Buch setzt sie sich aber auch mit vielen Fragen auseinander, die über ihre persönliche Geschichte hinaus gehen: Welche Rolle spielt das Verhalten der Mutter im Umgang mit der Vaterentbehrung? Was bedeutet die Abwesenheit des Vaters für die eigene Familiengründung? Wie kann die Loslösung von einem Vater - egal ob er tot ist oder sich verweigert - gelingen?

Haben auch Sie Fragen an Jeannette Hagen oder selbst Erfahrungen mit Vaterentbehrung? Sie können uns jetzt schon mailen an tandem@swr.deoder rufen Sie uns am Donnerstag, den 20. Oktober 2016 ab 19.00 Uhr an unter 07221-2000.

STAND