Programmkalender

  • Johann Sebastian Bach:
    Konzert d-Moll BWV 1052
    Simone Dinnerstein (Klavier)
    Kammerorchester Staatskapelle Berlin
    Edward Elgar:
    Serenade e-Moll op. 20
    Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    Leitung: Vladimir Ashkenazy
    Igor Strawinsky:
    "Psalmensinfonie"
    Rundfunkchor Berlin
    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Leitung: Marek Janowski
    Maurice Ravel:
    Klavierkonzert G-Dur
    Martha Argerich (Klavier)
    Berliner Philharmoniker
    Leitung: Claudio Abbado
    Joseph Haydn:
    Sinfonie Nr. 101 D-Dur "Die Uhr"
    Kammerakademie Potsdam
    Leitung: Paul Meyer

  • Joseph Ferdinand Timmer:
    Violinkonzert B-Dur
    Andrés Gabetta (Violine)
    Cappella Gabetta
    Johann Martin Friedrich Nisle:
    Septett Es-Dur
    Consortium Classicum
    Hubert Parry:
    "An English Suite"
    Deutsche Streicherphilharmonie
    Leitung: Michael Sanderling
    Johannes Brahms:
    Sonate A-Dur op. 100 "Thuner"-Sonate
    Arabella Steinbacher (Violine)
    Robert Kulek (Klavier)
    Paul Hindemith:
    Sinfonische Metamorphosen
    hr-Sinfonieorchester
    Leitung: Paavo Järvi

  • Jean-Baptiste Lully:
    "Les plaisirs de l'ile enchantée"
    Capriccio Stravagante
    Les 24 Violons
    Leitung: Skip Sempé
    Johann Sebastian Bach:
    Sonate A-Dur BWV 1015
    Frank Peter Zimmermann (Violine)
    Enrico Pace (Klavier)
    Franz Schubert:
    Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 "Tragische"
    Les Musiciens du Louvre
    Leitung: Marc Minkowski

  • Michael Haydn:
    Sinfonie Nr. 37 D-Dur P 29
    Deutsche Kammerakademie Neuss
    Leitung: Johannes Goritzki
    Ludwig van Beethoven:
    Allegro moderato aus dem Klaviertrio B-Dur op. 97
    Daniel Barenboim (Klavier)
    Pinchas Zukerman (Violine)
    Jacqueline du Pré (Violoncello)
    Niccolò Paganini:
    Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 2 h-Moll op. 7
    Kristóf Baráti (Violine)
    NDR Radiophilharmonie
    Leitung: Eiji Oue
    George Whitefield Chadwick:
    Allegro molto animato aus der Sinfonie Nr. 2 B-Dur
    Detroit Symphony Orchestra
    Leitung: Neeme Järvi
    Ferdinando Carulli / Gustavo Carulli:
    Duo A-Dur über Themen von Rossini op. 233
    Franz Halász (Gitarre)
    Débora Halász (Klavier)
    Vano Bamberger:
    "Swing aux voyageurs"
    Vano Bamberger & Band
    Franz Schubert:
    Impromptu f-Moll D 935 Nr. 4
    Gerhard Oppitz (Klavier)

  • darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Johann Nepomuk Hummel:
    Finale aus dem Klavierquintett es-Moll op. 87
    The Schubert Ensemble of London
    Francesco Bartolomeo Conti:
    Ballett der Edelknaben aus der Oper "Don Chisciotte in Sierra Morena"
    Elbipolis Barockorchester Hamburg
    Kurt Weill:
    Berlin im Licht
    Ensemble Modern
    Leitung und vocal: H.K. Gruber
    Sergej Rachmaninow:
    Moment musical es-Moll op. 16 Nr. 2
    Nikolai Lugansky (Klavier)
    William Boyce:
    1. Satz Allegro aus der Sinfonie D-Dur op. 2 Nr. 5
    Aradia Ensemble
    Leitung: Kevin Mallon
    Ludwig van Beethoven:
    3. Satz Allegro aus dem Streichquartett D-Dur op. 18 Nr. 3
    Emerson String Quartet
    Fréderic Nardin:
    Look ahead
    Fréderic Nardin (Klavier)
    Or Bareket (Bass)
    Leon Parker (Schlagzeug)
    Ferruccio Busoni:
    Wiener Tanzweise, Bagatelle op. 28 Nr. 3
    Matthias Lingenfelder (Violine)
    Ira Maria Witoschynskyj (Klavier)
    Johann Sebastian Bach:
    3. Satz Allegro aus dem Oboenkonzert d-Moll BWV 1060R
    Burkhard Glaetzner (Oboe)
    Neues Bachisches Collegium Musicum Leipzig
    Leitung: Max Pommer
    Stefano Bollani:
    Mr. O'Malley
    Stefano Bollani (Klavier und Akkordeon)
    Tom (Waits:
    Little drop of poison
    Rebekka Bakken (Gesang)
    hr-bigband
    Antonin Dvorák:
    3. Satz Scherzo (Furiant) Klavierquintett A-Dur op. 81
    András Schiff (Klavier)
    Panocha Quartett
    Charles Avison:
    4. Satz Vivacamente aus dem Concerto grosso Nr. 6 D-Dur (nach D. Scarlatti)
    Concerto Köln
    Iiro Rantala:
    Goldberg Improvisation I
    Iiro Rantala (Klavier) und Ensemble
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    3. Satz Menuetto aus der Sinfonie D-Dur KV 385 "Haffner"
    Concerto Köln
    Leitung: Sylvie Kraus
    Daniel Fortea:
    Murmullos für Gitarre op. 28
    Detlev Bork (Gitarre)
    Peter Tschaikowsky:
    Marsch aus aus der Nussknacker-Suite
    Anima Eterna
    Leitung: Jos van Immerseel

    Moderation: Martin Gramlich

  • Von Gabi Schlag und Benno Wenz

  • Das Kloster Montserrat
    Mit Ines Pasz

    Moderation: Ines Pasz

  • Mit Doris Blaich

    Edward Elgar:
    Marsch D-Dur op. 39 Nr. 1 aus "Pomp and Circumstance"
    London Philharmonic Orchestra
    Leitung: Georg Solti
    Felix Mendelssohn Bartholdy:
    Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90
    NDR Radiophilharmonie
    Leitung: Andrew Manze
    Hans Werner Henze:
    "Ouvertüre zu einem Theater"
    BBC Symphony Orchestra
    Leitung: Oliver Knussen
    Claude Debussy:
    "Pagodes" aus "Estampes"
    Jean-Efflam Bavouzet (Klavier)
    Frank Martin:
    "Polyptyque"
    und Choräle von J.S. Bach
    Patricia Kopatchinskaja (Violine)
    Camerata Bern
    Emilie Mayer:
    Klavierquartett Es-Dur
    Mariani Klavierquartett

  • Der Konflikt spitzt sich zu - auch Berlin, London und Paris stellen sich gegen den Iran

    anschließend:
    SWR2 Programmtipps

    Moderation: Christian Hauck

  • Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

  • 2. Preisträgerkonzert des 68. ARD Musikwettbewerb 2019,
    ausgetragen in den Fächern Klarinette, Violoncello, Fagott und Schlagzeug
    Münchener Kammerorchester
    Leitung: Yuki Kasai
    (Konzert vom 19. September im Münchner Prinzregententheater)

    Musikliste:

    Johann Nepomuk Hummel:
    Fagottkonzert F-Dur
    Mathis Stier (Deutschland, 2. Preis Fagott)
    Joseph Haydn:
    Violoncellokonzert Nr. 2 D-Dur Hob VIIb:2
    Friedrich Thiele (Deutschland, 2. Preis Cello)
    Ben Wahlund:
    Hard-Boiled Capitalism and the Day Mr. Friedman realized Google is a Verb
    Weiqi Bai (China, 3. Preis Schlagzeug)
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    Klarinettenkonzert A-Dur K. 622
    Carlos Alexandre Brito Ferreira (Portugal, 2. Preis Klarinette)

    Orientalische Juden in Israel
    Von Ulrike Klausmann

  • Roman von Aravind Adiga
    Übersetzt von Ilija Trojanow und Susann Urban
    Gelesen von Sebastian Kowski

  • Der mutige und offene Bericht eines Sohnes über die unheilvolle Verstrickung mit seiner jüdischen Mutter, die das Konzentrationslager überlebt hat und ihn emotional missbrauchte.

    Piper Verlag
    ISBN 978-3-492-05857-5
    255 Seiten
    20 Euro

  • Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Dazu Musik, die sich vom Mainstream abhebt.

    Moderation: Christoph König

  • Wie nachhaltig ist der Erfolg der Grünen?

    Es diskutieren:
    Ansgar Graw, Chefreporter bei der "Welt", Berlin
    Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler und Redakteur der "Blätter für deutsche und internationale Politik", Berlin
    Michael Lühmann, Politikwissenschaftler am Göttinger Institut für Demokratieforschung
    Gesprächsleitung: Michael Risel

  • Francis Jacob:
    On the other side / CD: In a dream
    Gretchen Parlato, Gesang
    Lionel Loueke, Gitarre
    Aaron Parks, Klavier
    Derrick Hodge, E-Bass
    Kendrick Scott, Schlagzeug

    Francis Jacob:
    Within me / CD: In a dream
    Gretchen Parlato, Gesang
    Lionel Loueke, Gitarre
    Aaron Parks, Klavier
    Derrick Hodge, Kontrabass
    Kendrick Scott, Schlagzeug

  • Der Sachbuchautor Bruno Preisendörfer beschreibt das Leben in Deutschland in der Zeit von Bach, Händel und Telemann.
    Gast: Bruno Preisendörfer
    Moderation: Frauke Oppenberg
    Redaktion: Ellinor Krogmann

    Moderation: Frauke Oppenberg

  • (Wiederholung von 15.55 Uhr)

  • Burkhard Egdorf im Gespräch mit dem Komponisten und Dirigenten HK Gruber

    Gottfried von Einem:
    Der Prozess
    ORF Radio Symphonieorchester Wien
    Leitung: HK Gruber

  • Das Julia Kadel Trio bei der Langen Nacht der Kultur im SWR Studio Kaiserslautern
    Am Mikrofon: Julia Neupert

    Moderation: Denis Scheck
    Gäste: Ijoma Mangold, Insa Wilke und Meike Feßmann

  • Von Ariane Huml

STAND