SWR2 JetztMusik ECLAT 2019 - Duo Hellqvist/Amaral

Werke von Øyvind Torvund, Lisa Streich, Kristine Tjøgersen und Alberto Bernal

Duo Hellqvist/Amaral
Karin Hellqvist (Violine)
Heloisa Amaral (Klavier)

(Konzert vom 9. Februar im Theaterhaus Stuttgart)

Aus der Intimität der kammermusikalischen Situation heraus möchte das Duo Hellqvist/Amaral utopische Räume schaffen. Ein Wechsel der Perspektive soll instrumentale, mediale, performative Grenzen und auch die eigene Rolle erweitern. Die bei ECLAT gespielten Werke greifen diese Fragen unmittelbar auf: Von utopischen Ideen handeln Øyvind Torvunds "Plans", Lisa Streich spekuliert über verschiedene Süßigkeitsgrade von Safran, und Alberto Bernal erforscht am Beispiel der 3. Violinsonate von Brahms, wie sich Information und Wahrnehmung durch massive Wiederholungen des scheinbar Identischen verändern.

STAND