SWR2 Jazz Session: Aus dem Archiv Paartänze

Klaus Paier und Asja Valcic beim Festival Palatia Jazz 2009
Am Mikrofon: Thomas Loewner

2009 gründeten die Cellistin Asja Valcic und Akkordeonist Klaus Paier ihr gemeinsames Duo, mit dem sie seither sehr erfolgreich sind. Beim Festival Palatia Jazz 2009 konnten die Besucher die besondere Atmosphäre erleben, die die Musik der beiden entfaltet, wenn sie gemeinsam auf einer Bühne stehen: Mit viel Geschmack und technischem Können mischen sie verschiedene Stile wie Tango, Musette, Musik des Balkans oder Jazz zu einer ganz eigenen Melange. Dabei loten die beiden nicht nur die klanglichen Möglichkeiten ihrer Instrumente aus, sondern sie improvisieren auch mit Leib und Seele.

Klaus Paier:
Tango Loco
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
La Pirouette
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
À Deux
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
Some days
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Hermeto Pascoal:
Leo, estante num istante
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
Argentino
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
Seven 4
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
Venerdi per esempio
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Astor Piazzolla:
Oblivion
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

Klaus Paier:
Cici
Klaus Paier, Akkordeon,Bandoneon
Asja Valcic, Violoncello

STAND