SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur

7. Dezember – Christian Baron: „Kater Benny will bleiben“

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (8,5 MB | MP3)

Was bedeutet es, in Deutschland arm zu sein? Und was passiert, wenn man den Aufstieg geschafft hat? Diesen Fragen ist der Journalist und Autor Christian Baron in seinem autobiographischen Roman „Ein Mann seiner Klasse“ nachgegangen.

Auch in seinem Text „Kater Benny will bleiben“ ist er auf der Suche nach einer gerechten Gesellschaft.

SWR2 Adventskalender

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 24. Dezember – Sabine Lutzenberger und Marc Lewon spielen Weihnachtslieder aus alten Zeiten

Zwei wahre Mittelalterexpert*innen, die Sängerin Sabine Lutzenberger und der Lautenist Marc Lewon, erzählen Weihnachtslieder aus alten Zeiten: das Pilgerlied „Maria durch den Dornwald ging“ und Oswald von Wolkensteins „In Suria ain braiten hal“. Man könnte meinen, man sei in der Christnacht live dabei, so plastisch berichtet der Dichter darin von der Krippenszene in Bethlehem.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 23. Dezember – Kirsten Fuchs: „Wochenbett“

Kirsten Fuchs ist Schriftstellerin, Lesebühnenautorin und Kolumnistin und lebt in Berlin. Sie hat diverse Romane, Kurzgeschichtenbände sowie Theaterstücke veröffentlicht und tritt regelmäßig auf Lesebühnen auf. Sie erhielt den Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin und den Deutschen Jugendliteraturpreis für ihren Roman »Mädchenmeute«. Ihren Beitrag im SWR2 Adventskalender widmet sie dem „Wochenbett“.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 22. Dezember – Timo Brunke: „Hymne auf den Abwasch“

Timo Brunke feiert das Wort, ob als Konzertpoet, als Kommentator klassischer Werke oder als Wortvermittler in der Schule. Für den SWR2 Adventskalender hat sich der Stuttgarter in seiner „Hymne auf den Abwasch“ verbal durch Berge schmutzigen Geschirrs gearbeitet, die sich gern mal zu Weihnachten in der Küche stapeln, wenn das gute Geschirr auf den Tisch kommt.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 21. Dezember – Lionel und Demian Martin spielen Antonín Dvořáks „Waldesruhe“

Die beiden jungen Musiker-Geschwister Lionel Martin (Cello) und Demian Martin (Klavier) mit dem kleinen Stück „Waldesruhe“ von Antonín Dvořák, der darin seine Liebe zur Natur seiner böhmischen Heimat zum Klingen gebracht hat.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 20. Dezember – Jess Jochimsen: „Weihnachten & ich. Ein Trauerspiel“

Jess Jochimsen ist Autor und Kabarettist. Zuletzt erschienen sein Roman „Abschlussball“ sowie die Erzählsammlung „Mama und Papa hatte ich nicht, ich musste Renate und Eberhard sagen“. Der vielfach ausgezeichnete Künstler ist seit vielen Jahren Gastgeber der „Nacht der Poet:innen“ in der SWR2 Spätvorstellung. Wie kein zweiter verbindet er Politik mit Poesie und Komik mit Tragik.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 19. Dezember – Paul Bokowski: „Staubi allein zu Haus“

Paul Bokowski ist Lesebühnenautor, Geschichtenerzähler und Vorleser. Nach Material und Themen muss er nie lange suchen: Der Alltag und seine Tücken genügen vollkommen. Auch ein Staubsaugerroboter ist längst nicht so harmlos, wie er zunächst vielleicht aussieht.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 18. Dezember – Ensemble Encore: „Die Nacht ist vorgedrungen“

Der Theologe und Schriftsteller Jochen Klepper hat dieses Weihnachtslied gedichtet – 1938, in dunkler Zeit. Johannes Petzold versah den Text mit einer archaisch-schönen Melodie. Das junge Stuttgarter Vokalensemble „Encore“ hat das Lied für uns aufgenommen, in einem eigenen sechs-stimmigen Arrangement.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 17. Dezember – Carolin Callies: Unveröffentlichte Gedichte

Sieben unveröffentlichte Gedichte der preisgekrönten Lyrikerin Carolin Callies, die zum genauen Hinhören verführen und Bilder heraufbeschwören, die so opulent sind, dass ganze Welten darin verborgen liegen. Die Esslinger Schauspielerin Jördis Johannson trägt sie vor.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 16. Dezember – Claire Beyer: „Wunderbare Weihnacht“

Die Autorin Claire Beyer schreibt präzise auf den Punkt. Ihre Romane, die immer mit einem „R“ beginnen, zeichnen sich durch eine knappe Prosa aus. Denn bevor sich Claire Beyer an längere Geschichten gemacht hat, hat sie jahrelang Gedichte geschrieben. Dazu gehören bis heute auch die traditionellen Weihnachtsgedichtgeschichten wie die „Wunderbare Weihnacht“.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 15. Dezember – Simone Rubino: „La preghiera più alta“ für Countertenor und Vibraphon aus der Oper „Il ritmo della terra“

Simone Rubino singt auf dem Vibraphon und gleichzeitg mit seiner Countertenor-Stimme: eine Arie aus der Kammeroper „Der Rhythmus der Erde“ von Lamberto Curtoni. Darin geht’s um den Corona-Lockdown und die Folgen für Menschen und Kunst.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 14. Dezember – Shida Bazyar: Auszug aus „Drei Kameradinnen“

Shida Bazyar wurde als Kind iranischer Flüchtlinge in Hermeskeil geboren und beschäftigt sich in ihrem Schreiben mit den Themen Heimat und Andersartigkeit. Ihr Debüt „Nachts ist es leise in Teheran“ wurde hochgelobt. Im April 2021 erscheint ihr Roman „Drei Kameradinnen“, aus dem Shida Bazyar einen Ausschnitt liest.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 13. Dezember – Norbert Hummelt: Gedichte aus „Sonnengesang“

„Sonnengesang“ – schon der Titel des neuen Gedichtbands von Norbert Hummelt gibt einen poetischen Rahmen vor: Es sind Texte über die Schönheit der Natur, die Vögel des Himmels, aber auch über Einsamkeit und den Schmerz der Liebe. Folkert Dücker liest sieben Gedichte aus dem Buch.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 12. Dezember – Franziska Aller Trio: „I really don't know life“

Klavier – Kontrabass – Schlagzeug. Ein Thema. Drei Positionen. In diesem swingenden Jazzstück geht es um Austausch und den Mehrklang von Melancholie und Heiterkeit.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 11. Dezember – Karin Fellner: Unveröffentlichte Gedichte

Karin Fellners Gedichte sind Wortklangspiele, Sprachverwandlungen, die die Bedeutung der Wörter abtasten und in neue Kontexte schieben, ins Rätselhafte auch. Was dabei entsteht, ist ein neuer Blick auf die Welt und den Alltag, der uns umgibt. Jördis Johannson liest sechs unveröffentlichte Gedichte von Karin Fellner.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 10. Dezember – Martin von Arndt: „Light my fire“

Der Schriftsteller und Thaddäus-Troll-Preisträger Martin von Arndt, der in der Nähe von Stuttgart lebt, schreibt Politthriller, die sich mit heiklen historischen Themen befassen. Als Musiker begleitet er verschiedenste Bands mit dem Saxofon. Seine Geschichte „Light my fire“ erzählt von Liebe, Musik und dem Wunsch, sich zu verwandeln.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 9. Dezember – Miriam Feuersinger und Ensemble: „Herr, wenn ich nur dich hab“ von Dietrich Buxtehude

Dietrich Buxtehude vertont in seiner Kantate „Herr, wenn ich nur Dich hab“ Verse aus Psalm 73; mit einem Ostinato im Bass, 24 Mal wiederholt, darüber wunderschöne Variationen von Sopran und zwei Geigen. Miriam Feuersinger musiziert mit Freunden.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 8. Dezember – Sven Kemmler: „Gegen Weihnachtsgegner“

Sven Kemmler ist Kabarettist, Autor, Fotokünstler, sowie Regisseur und Dramaturg. Sein Beitrag zum SWR2 Adventskalender "Gegen Weihnachtsgegner" soll uns Hoffnung machen: Nicht nur, dass der Regisseur der Lach und Schießgesellschaft plausibel darstellt, dass uns Weihnachten niemand wegnehmen kann, er gibt auch praktische Tipps für einen menschlicheren Advent ohne Mehraufwand.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 6. Dezember – Porter Percussion Duo mit Astor Piazzollas Tango „Nightclub 1960“

Tango tanzen auf Vibra- und Marimbaphon: die Schwestern Vanessa und Jessica Porter spielen Astor Piazzollas melancholisch-wilden „Nightclub 1960“.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 5. Dezember – Marie T. Martin: Gedichte aus „Rückruf“

Die Autorin Marie T. Martin lebt in der Nähe von Freiburg und schreibt über die Natur, über sich, über Ängste, Zuversicht und Hoffnung. Voller Phantasie, sprachschön und manchmal surreal. Sie „holt die Worte aus den gewohnten Zusammenhängen und gibt ihren ein Eigenleben zurück“, sagt Büchner-Preisträgerin Elke Erb. Magdalena Flade liest acht ihrer Gedichte aus dem neuen Buch.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 4. Dezember – Joachim Zelter: „Die Würde des Lügens“

Der Tübinger Schriftsteller Joachim Zelter hat ein Händchen für Situationskomik und groteske Geschichten. Glücklose, exzentrische, schrille Figuren bevölkern seine Geschichten. Für den SWR2 Adventskalender hat er einen Ausschnitt aus seinem Roman „Die Würde des Lügens“ ausgesucht, in der so ziemlich alles erstunken und erlogen ist.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 3. Dezember – Olivia Trummer: „You must believe in spring“

In ihrer quirligen Art, die Kunst des Singer-Songwritings mit Einflüssen aus Jazz und Klassik zu verbinden, setzt die gebürtige Stuttgarterin, Pianistin und Sängerin Olivia Trummer ein Zeichen der Freude und Hoffnung.  mehr...

SWR2 Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 2. Dezember – Patrizia Moresco: „Weihnachtsbarbie“

Patrizia Moresco ist Italienerin, mit schwäbischen Wurzeln und Berliner Schnauze. Seit 40 Jahren mischt die vielseitige Kabarettistin die deutschsprachige Comedy Szene auf, mit scharfsinnigen Beobachtungen und erfreulicher Authentizität. Ihr Beitrag im SWR2 Adventskalender widmet sich dem Geschenkewahn und heißt: „Weihnachtsbarbie“.  mehr...

Adventskalender #Zusammenhalten für die Kultur 1. Dezember – Tania Witte: „Ja“

Die aus Trier stammende Autorin Tania Witte schreibt meist spannende Romane für Jugendliche. Sie tritt aber auch als Spoken-Word-Performerin auf. Ihr Text „Ja“ ist eine Liebeserklärung an das Leben.  mehr...

SWR2 Adventskalender Zusammenhalten für die Kultur

Ein Adventskalender voller Kultur, von Kabarett über Lyrik und Poetry Slam bis Musik. Jeden Tag gibt es eine vorweihnachtliche Überraschung. SWR2 unterstützt mit diesem Projekt Künstler*innen in der Krise – wir setzen ein Zeichen für die Kultur!  mehr...

STAND
AUTOR/IN