Bitte warten...
Blume

Rückblick: SWR2 New Talent Day Junge Musiker auf dem Weg nach oben

SWR2 New Talents gestalten am 10. Februar 2017 erstmals einen Tag lang das Klassik-Programm in SWR2.

Acht junge Himmelsstürmer am Instrument und am Mikro – beim ersten SWR2 New Talent Day standen die Klassiktalente, die das Kulturradio mit seiner Initiative "SWR2 New Talent" fördert, im Mittelpunkt des SWR2-Programms. Die meisten der Beiträge, die am 10. Februar und in den Tagen davor in SWR2 gesendet wurden, können noch online angehört werden. Das Abendkonzert mit Janina Ruh wird ab 13. Februar online nachzuhören sein.

Die aktuellen und ehemaligen SWR2 New Talents:

Der Trompeter Simon Höfele ist Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs 2016, der damit erstmals seit 23 Jahren wieder in der Kategorie Trompete vergeben wurde. Jakob Encke, Daniel Stoll, Sander Stuart und Leonard Disselhorst vom vision string quartet haben im November 2016 beim Concours de Genève sämtliche Preise gewonnen, die es bei diesem renommierten Wettbewerb zu gewinnen gibt. Die Cellistin Janina Ruh studiert "nebenher" Gesang und wird im SWR2 Abendkonzert live mit dem SWR Symphonieorchester spielen. Der Pianist Alexej Gorlatch und die Opernsängerin Hanna-Elisabeth Müller gehören inzwischen zu den "Ehemaligen" und machen auf den Konzert- und Opernbühnen der Welt Karriere.

Weitere Themen in SWR2